Kategorie-Archiv 'Dorfgespräche'

Einen gesicherten Platz im Mittelfeld strebt der Trainer der Ersten Mannschaft der TuS Weinähr, Murat Yüksel, in der kommenden Spielsaison an. Den Kreispokal-Sieg gegen Braubach vergangenen Sonntag wertet der Trainer, der häufig selber aktiv ins Spielgeschehen eingreift, als Ausdruck eines neuen Selbstbewusstseins. Lesen Sie in unserer Reihe Dorfgespräche das Interview im Wortlaut: In der letzten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Roger Lewentz, Staatssekretär im Ministerium des Innern und für Sport, würdigte auch im vergangenen Jahr Ehrenamtler aus dem Nassauer Land, hier Berta („Betty“) Zimmermann aus Nassau. Staatssekretär Lewentz ist Ehrengast beim Neujahrsempfang der SPD. Ortsgemeinden von A bis Z – in der Verbandsgemeinde Nassau also sprichwörtlich von Attenhausen bis Zimmerschied – richten ihre Anliegen und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der vor gut 100 Tage eröffnete Dorfladen in Winden läuft — manchen Befürchtungen zum Trotz. Mehr noch: In der Windener Hauptstraße ist wieder etwas los, und das Dorf hat sich belebt. Dieser Überzeugung ist Windens Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid, den wir im Rahmen unserer Reihe „Dorfgespräche im Nassauer Land“ zu örtlichen Themen befragten. Was Linscheid zur Zukunft des […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Nassauer Land wird vom touristischen Potenzial des Limeskastells Pohl nicht profitieren können, wenn es das nicht will. Zu dieser Einschätzung ist der Pohler Ortsbürgermeister und Vorsitzende des Förderkreises Limeskastell Pohl, Wolfgang Crecelius, in unserer Reihe „Dorfgespräche„im Nassauer Land gelangt. Gleichwohl zeigte sich Crecelius optimistische, was die Zukunft des 1,7-Millionen-Euro-Projektes angeht. Zumal Fachleute schon jetzt […]

Gesamten Beitrag lesen »

anzeigen
Wetter
daswetter.org