Kategorie-Archiv 'LVA/Lahntalhof'

Der Hauptausschuss der Stadt Nassau hat am Donnerstagabend in öffentlicher Sitzung dem Stadtrat die Aufstellung eines Bebauungsplans „Lahntalhof“ (ehemalige LVA-Klinik) empfohlen und damit eine erste planerische Weiche für den Bau eines Supermarkts auf dem Grundstück gestellt. Der Beschluss fiel einstimmig, wie Stadtbürgermeister Armin Wenzel (CDU) auf Anfrage von „Wir im Nassauer Land“ mitteilte. Weiterhin empfiehlt […]

Gesamten Beitrag lesen »

Stadtbürgermeister Armin Wenzel (CDU) hält die Eröffnung des geplanten Vollsortiment-Supermarktes auf dem ehemaligen LVA-Gelände schon Ende 2010 für möglich. Wenzel sagte der Rhein-Lahn-Zeitung, dass voraussichtlich im November über das seit gut einem Jahr laufende Zielabweichungsverfahren beim Mainzer Inneninministerium entschieden sein soll. Damit wäre die planerische Voraussetzung für den Supermarktbau geschaffen; Betreiberin ist voraussichtlich die Kölner […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Land Rheinland-Pfalz hat für das vor knapp einer Woche vorgestellte Projekt eines Hotels mit vietnamesischem Gesundheitszentrum in der früheren LVA-Klinik in Nassau finanzielle Fördermittel in Aussicht gestellt. Dies teilte das Innenministerium in Mainz auf Anfrage von „Wir im Nassauer Land“ jetzt mit. Über die Höhe der Förderung machte das Ministerium keine Angaben. Das von […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Zukunft des Nassauer LVA-Geländes wird nun doch noch einmal aufgeschnürt. Der Stadtrat von Nassau wird am Donnerstag, 28. Mai, ab 18.30 Uhr erneut öffentlich über das Thema beraten, das nach dem Beschluss über das Einzelhandelsgutachten unter Dach und Fach schien. Hintergrund  ist ein Treffen der Fraktionsvorsitzenden des Stadtrats mit dem rheinland-pfälzischen Staatsminister Karl-Peter Bruch […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der rheinland-pfälzische Innenminister Karl-Peter Bruch (SPD) will mit den Fraktionsvorsitzenden des Nassauer Stadtrats heute Vormittag offenbar über das frühere Gelände der Lahntalklinik (LVA-Gelände) beraten, wie heute die Rhein-Lahn-Zeitung berichtet. Dabei soll es laut RLZ um den Bau eines Hotels und eines asiatischen Therapie-Zentrums gehen, das von Vietnamesen betrieben werden soll. Als Hotel-Investor und Betreiber nehmen […]

Gesamten Beitrag lesen »

An einer Bebauung des zum Verkauf stehenden LVA-Geländes ist jetzt offenbar noch ein weiterer Investor interessiert. Wie die Rhein-Lahn-Zeitung heute berichtet, hat Hans-Peter Fritsch von der Firma Wohn- und Gewerbe-Immobilien Sachsen Pläne vorgelegt, wonach er auf der Klinikbrache ein 70-Zimmer-Hotel mit Supermarkt (2400 Quadratmeter Verkaufsfläche) bauen möchte. Der Stadtrat hatte allerdings am Abend zuvor bereits […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Nassauer Stadtrat hat in jüngster Sitzung noch einmal seinen Willen bekräftigt, dass auf dem früheren Gelände der LVA-Klinik kein Hotel, sondern ein großer Einzelhandel mit maximal 2300 Quadratmeter Gesamtverkaufsfläche errichtet werden soll. Auf Antrag der CDU-Fraktion stimmte das Parlament geschlossen dafür. Einziger verbliebener Investor ist damit

Gesamten Beitrag lesen »

Nachdem die Fraktionen FWG und CDU sich gegen ein Hotel mit Supermarkt auf dem LVA-Gelände ausgesprochen haben, kam ein Antrag der FWG im Stadtrat zur Abstimmung. Danach soll sich der Kontakt mit der ImmoSphere GmbH als Projektentwickler der van der Reijd-Gruppe ab sofort auf die Realisierung eines Hotels an einem alternativen Standort konzentrieren. Gegebenenfalls, so der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Bau eines Hotels auf dem ehemaligen LVA-Gelände ist auch nach dem Stadtratsbeschluss vom Donnerstag keineswegs ausgeschlossen. Davon geht Stadtbürgermeister Herbert Baum (SPD) aus. Denn im künftigen Flächennutzungsplan, der in den kommenden Monaten vom Verbandsgemeinderat beschlossen werden soll, ist die Klinikbrache als „Sondergebiet Hotel und Handel“ vorgesehen. Dies bedeutet nach Baums Angaben, dass ein Investor, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Eine Kehrtwende in der Planung auf dem früheren LVA-Klinik-Gelände in Nassau hat der Stadtrat am Donnerstagabend vollzogen: Die Mehrheit des Nassauer Parlaments lehnte eine Fortsetzung der seit August 2007 verfolgten Pläne für ein Hotel mit Einzelhandel ab und votierte stattdessen für den Bau eines Vollsortiment-Supermarktes plus Einzelhandel mit „nicht innenstadtrelevantem Sortiment“. Für diese Lösung stimmten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Es war wie in den besten Tagen zu Beginn der Stadtsanierung, wie Stadtbürgermeister Herbert Baum (SPD) bemerkte: Brechend voll war die Nassauer Stadthalle gestern Abend zur Bürgerinformation über das Einzelhandelsgutachten, das Rainer Schmidt-Illguth von der Kölner Firma BBE Retail Experts präsentierte. Im Verlaufe des Abends wurde deutlich, warum so viele Bürger gekommen waren: Mehrere Redner […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Nassauer Supermarkt-Inhaber und frühere Kommunalpolitiker Ulrich Pebler („Rewe“) macht im Vorfeld der Bürgerinformation über die künftige Nutzung des LVA-Geländes am morgigen Donnerstag, 20 Uhr, in der Nassauer Stadthalle, öffentlich Druck: „Träumen oder handeln“ — so ist ein Flugblatt überschrieben, das derzeit in Nassau kursiert und in dem der Kaufmann scharfe Kritik am bisherigen Kurs […]

Gesamten Beitrag lesen »

Im Dezember 2007 brachte die Stadt für die brachliegende Immobilie der ehemaligen Lahntalklinik ein Zielabweichungsverfahren auf den Weg. Das Verfahren wurde erforderlich, da zwei Investitionsvorhaben für einen großflächigen Einzelhandel mit innenstadtrelevanten Sortimenten an die Stadt gerichtet waren. Beide Vorhaben sind im Grundzentrum Nassau ohne eine Genehmigung der Landesplanung nicht zulässig. Der Stadtrat gab einer Einzelhandelslösung […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das von der Stadt Nassau verfolgte Projekt „Lahntalhof“ auf dem ehemaligen Gelände der LVA-Klinik in Nassau hat offenbar einen Dämpfer erhalten. Laut einem heute veröffentlichten Bericht der Rhein-Lahn-Zeitung will das Mainzer Innenministerium die dort vorgesehene Einzelhandels-Verkaufsfläche von 3400 Quadratmetern nicht genehmigen, weil sie für das „Grundzentrum“ Nassau zu groß sei. Die Stadt Nassau arbeite nun […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Nassauer SPD-Fraktion hat die schweren Vorwürfe und die Kritik ihres zurückgetretenen Mitglieds Dr. Peter Kochs an den Plänen für die Nutzung des ehemaligen LVA-Geländes zurückgewiesen. Fraktionssprecher Lothar Hofmann, so die Rhein-Lahn-Zeitung heute, teilte mit, Kochs habe alle Entscheidungen über die Nutzung der Klinikbrache mitgetragen und das auf dem Grundstück vorgesehene Hotel  niemals grundsätzlich in […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Nassauer Stadtrat hat in seiner Sitzung gestern Abend eine von der Stadt geforderte Machbarkeitsstudie für das Projekt Lahntalhof mehrheitlich (11:8 Stimmen) gebilligt und damit grünes Licht für die Fortsetzung des Projekts in der bisherigen Form gegeben. Während die SPD-Fraktion geschlossen und die Fraktion FWG/Forum teilweise für die Machbarkeitsstudie stimmte, sah die CDU-Fraktion die von […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Nassauer Stadtrat legt in seiner Sitzung kommenden Montag, 27. Oktober, 18.30 Uhr, im Ratssaal der Stadthalle das weitere Vorgehen in Sachen „Lahntalhof“ (ehemalige LVA-Klinik) fest. Grundlage der Beratungen ist eine zwischen Investor und Betreiber abgestimmte Machbarkeitsstudie für das Projekt Hotel/Supermarkt, die dem Stadtrat bis Mitte Oktober vorgelegt wurde. Der Stadtrat hatte sich im September […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Nassauer Stadtrat macht nun Druck beim Projekt „Lahntalhof“ auf dem ehemaligen LVA-Gelände: Spätestens bis 15. Oktober soll eine aktuelle, zwischen Investor und Betreiber abgestimmte Machbarkeitsstudie für das seit gut einem Jahr geplante Hotel- und Supermarkt-Projekt vorgelegt werden. Dies hat der Stadtrat am Montagabend in einer nicht öffentlichen Sondersitzung einstimmig beschlossen. Dem Beschluss, so Stadtbürgermeister Herbert Baum (SPD) […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Folgenutzung der ehemaligen Lahntalklinik steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Stadtrats Nassau am kommenden Montag, 8. September, um 18.30 Uhr im Ratssaal der Stadthalle. Die Sitzung ist nicht öffentlich. Zuletzt hatte der Stadtrat am 10. März beschlossen, das Planungsverfahren („Zielabweichsungsantrag“) voranzutreiben, um ein Hotel und Supermarkt („Lahntalhof“) auf der alten Klinikbrache zu […]

Gesamten Beitrag lesen »

Stadtbürgermeister Herbert Baum wird den Nassauer Stadtrat kommenden Donnerstag, 5. Juni, 18.30 Uhr, über das laufende Zielabweichungsverfahren, für das ehemalige LVA-Gelände informieren. Die Sitzung findet in den Seminarräumen des Versorgungszentrums der Heime Scheuern statt. Außerdem geht es in der Sitzung um die Neugestaltung des alten Brauereigeländes, für das ein Parkraumgutachten vorgestellt und der Auftrag zur […]

Gesamten Beitrag lesen »

« Neuere Beiträge - Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org