Kategorie-Archiv 'Limes'

Die 3000-jährige Geschichte des Tunnelbaus

Der Förderkreis Limeskastell Pohl und das Limeskastell Pohl laden in der Reihe „Kultur im Kastell“ für Sonntag, 21. Oktober, um 15 Uhr zu Vortrag von Prof. Dr. Klaus Grewe ein. Er referiert unter dem Titel „Licht am Ende des Tunnels“ über den Tunnelbau im Imperium Romanum. Die Römer sind ja bekannt dafür, dass sie technische Meisterleistungen vollbracht haben. Dafür […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wanderung auf den Spuren der Römer

Der dritte Sonntagsspaziergang des Förderkreises des Limeskastells Pohl in diesem Jahr ist eigentlich mehr eine Wanderung von ungefähr neun Kilometer Länge. Termin ist Sonntag, 28.Oktober, 13 Uhr. Start ist am Limeskastell in Pohl. Mit gut drei Stunden Dauer ist zu rechnen.  Festes Schuhwerk und der Wanderung und Witterung angepasste Kleidung sind erforderlich. Die Tour verläuft über die Wachturmstelle 2/25 […]

Gesamten Beitrag lesen »

Am Freitag, 26. Oktober, 20 Uhr, kommt mit Peter Finger einer der weltbesten Akustikgitarristen zu einem Konzert ins Limeskastell Pohl. Peter Finger genießt einen herausragenden Ruf als Akustikgitarrist, die internationale Fachpresse hob ihn mehrfach ins Pantheon der weltbesten Gitarristen. Nur wenigen gelingt eine so perfekte Symbiose und Integration von kompositorischer Tiefe, spieltechnischer Virtuosität und weitreichender […]

Gesamten Beitrag lesen »

Römer, Gallier, Galather – und wir?

Anlässlich des 60. Geburtstages von Dekanin Renate Weigel laden die Jubilarin und das evangelische Dekanat Nassauer Land zu einem Vortrag mit dem Titel „Römer, Gallier, Galather – und wir?“ am Montag, 15. Oktober um 19 Uhr ins Limeskastell Pohl ein. Der Vortrag will Perspektiven für die Kirche von heute eröffnen. Für die musikalische Umrahmung sorgt […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Band mit der Harfe im Limeskastell

Ein besonderes Konzert gibt es am Freitag, 28. September, um 20 Uhr im Limeskastell Pohl zu hören und zu sehen. Jeanine Vahldiek (Harfe, Gesang, Weissenborngitarre) sowie Steffen Haß (Percussion, Gesang, Ukulelenbass) erschaffen live durch ihr unbekümmertes Auftreten eine erstaunlich publikumsnahe und entspannte Atmosphäre. Jede Menge Humor, Inspiration und die philosophischen Songtexte schließen sich nicht aus, […]

Gesamten Beitrag lesen »

  Es war genau das, was angekündigt worden war, nämlich ein Konzert eines originellen Gitarristen. Philip Bölter spielte sich im Limeskastell Pohl schnell in die Herzen und Ohren der Besucher. „Der Junge hat’s voll drauf“, so der Kommentar einer Zuhörerin. Das gut besuchte Konzert bescherte den Gästen eine besondere Stimme und eine geniale Gitarrenspielkunst. Bölter […]

Gesamten Beitrag lesen »

Römer zum Anfassen bei Limes-Live

Alle Römer- und Limesfreunde und solche, die es noch werden wollen, dürfen sich auf Sonntag, 16. September, freuen. Dann findet in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zum 11. Mal der beliebte Erlebnistag „Limes Live“ statt und begeistert mit Geschichte zum Anfassen. In diesem Jahr ist nicht eine Limesgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis der Ort der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Jetzt schon einmal vormerken: Veranstaltungen des Herbst-/Winter-Programms „Kultur im Limeskastell Pohl“. Nach den interessanten und vielfältigen Veranstaltungen der Reihe „Kultur im Kastell“, die es nun schon seit 2014 gibt und sich in der Umgebung etabliert hat, wurde für den kommenden Herbst und Winter wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das inzwischen auch als Flyer im Limeskastell […]

Gesamten Beitrag lesen »

Einen intensiven Meinungsaustausch mit Ortsbürgermeister Prof. Thomas Steffen zum Limeskastell in Pohl führte Uwe Bruchhäuser, SPD-Kandidat für das Amt als Bürgermeister in der neuen Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau. Bruchhäuser hatte Staatssekretär Günter Kern und den SPD-Fraktionsvorsitzenden Herbert Baum zu dem Kastellbesuch eingeladen. Das Limeskastell, so erfuhr Uwe Bruchhäuser, verkörpert vieles von dem, was das Nassauer Land ausmacht: Heimatgeschichte, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gladiatoren kreuzen die Klingen

Als Abschluss des Frühjahrsprogramms „römert“ es im Limeskastell Pohl noch einmal mit ein Highlight für Groß und Klein. Die Gladiatorenschule „Ludus Nemesis“ aus Hamburg kommt am Wochenende 23./ 24. Juni ins Kastell. Natürlich wollen sie nicht nur lagern, sondern auch den Besuchern spannende Duelle und Demonstrationen zeigen und umfangreiche Erläuterungen geben. Die Gruppe stellt Kämpfer […]

Gesamten Beitrag lesen »

Limeswanderung zum UNESCO-Welterbetag

Der Förderkreis des Limeskastells Pohl und die Interessengemeinschaft Limeskastell Holzhausen laden zur Erkundung des Limes zwischen den beiden Kastellen ein. Die Limeswanderung findet am UNESCO-Welterbetag am Sonntag, 3. Juni, , statt und beginnt um 10 Uhr am Wanderparkplatz am Kreisel an der Bäderstraße (B260) bei Holzhausen a.d.H. Zuerst geht es ins Kastell Holzhausen unterhalb des […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Es macht mich ein bisschen nervös, dass so viele Besucher aus meinem jetzigen Heimatort Oelsberg heute Abend ins Limeskastell Pohl gekommen sind. Aber es freut mich auch. Vielen Dank!“ so begann Janique ihr Konzert „Spirit of Music“. Und die zierliche Person mit ihrer weichen Stimme enttäuschte sie und die anderen Gäste nicht. Janique alias Aizhan […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Erlebnistag “Limes Live” findet in diesem Jahr bei der Landesgartenschau in Bad Schwalbach statt; am 15. und 16. September lockt ein interessantes Programm in den Nachbarkreis Schon zum elften Mal lädt der Rhein-Lahn-Kreis zum Limes-Erlebnistag „Limes Live“ ein. Dort gibt es stets römische Geschichte zum Anfassen: Darsteller in historischer Gewandung zeigen Lagerleben mit Legionären, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Den Verlauf des Limes erkundet

Den Sonntagnachmittagsspaziergang mal mit der Geschichte verbinden  — das dachten sich zahlreiche Interessierte bei herrlich sonnigem Wanderwetter. Der Förderkreis Limeskastell Pohl hatte eingeladen zu einer Wanderung am Palmsonntag, um den Limesverlauf zwischen Pohl und Berg zu erkunden. Sogar Gäste aus Birlenbach waren eigens angereist zu dieser Exkursion. Limes-Cicerone Rainer Rehse, zugleich Vorsitzender des Förderkreises, führte die Gruppe […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wanderung den Limes entlang

Zu einem Sonntagsspaziergang am Sonntag, 25. März, lädt der Förderkreis Limeskastell Pohl alle Spaziergänger und Interessenten ein, um den Limesverlauf in der Region kennenzulernen. Unterwegs wird der Förderkreisvorsitzende und Limes-Cicerone Rainer Rehse Erläuterungen über das noch Wahrzunehmende, das Erforschte und das im Boden versteckte Erbe der römischen Grenzbefestigung informieren. Zurück in Pohl besteht die Möglichkeit zum […]

Gesamten Beitrag lesen »

Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Limeskastell Pohl eine zweite Auflage der „närrischen Weinprobe“ an, und zwar am Freitag, 19. Januar, um 19.30 Uhr im Limeskastell Pohl. Die Veranstaltung am 12. Januar ist ausgebucht. Wer also bei gutem Bornicher Wein wieder einmal herzhaft lachen möchte, sollte sich bis Freitag, 12. Januar, bei Heinz Pfeifer (per Telefon […]

Gesamten Beitrag lesen »

Kindertheater im Limeskastell

Am Sonntag, 26. November, um 15 Uhr gibt es im Limeskastell Pohl ein Kindertheater, und zwar “Abenteuer mit Käpt’n Karl“ mit Bille Billewitz. Ein Spaß für Kinder und die ganze Familie. Käpt’n Karl segelt über die Weltmeere und zeigt waghalsige Kunststücke. „Abenteuer mit Käpt’n Karl“ ist ein Kindertheaterstück mit Figurentheater, viel Spaß und Artistik von […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Mo suu remm geschwetzt“

Fremde Sprache im Limeskastell Pohl, aber keine Angst, es wird nicht Latein gesprochen. Der Männergesangverein „Cäcilia“ 1889 Pohl  lädt zu einem Pohler Mundart-Nachmittag für Sonntag, 12. November, 14.30 Uhr (Einlass ist ab 14.00 Uhr), ins Limeskastell Pohl ein. Das Motto lautet „Mo suu ‚remm geschwetzt…“. Die Besucher erwartet ein gemütlicher, humorvoller Nachmittag bei „Kaffee satt“, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Via Agrippa war die A 1 der Römer

Von Heinz Pfeifer (Text und Foto) Klaus Grewe verstand es, seine Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Sein Vortrag über die genialen Ingenieursleistungen im römischen Fernstraßenbau lockte gut 90 Gäste ins Limeskastell Pohl. Die vom Förderkreis Limeskastell organisierte Veranstaltung mit anschließendem offenen Stammtisch entsprach somit den Erwartungen. Zunächst zeigte Grewe jede Menge Fotos von Römerstraßen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Förderkreis Limeskastell Pohl lädt für Sonntag, 15. Oktober, 18 Uhr, alle Mitglieder und Interessenten zu einem ersten „Offenen Stammtisch“ ins Limeskastell Pohl ein. Bereits um 16 Uhr hält Prof. Dr. Klaus Grewe einen Fachvortrag unter dem Titel „Alle Wege führen nach Rom“. Beim Stammtisch gibt es leckeres Essen und kalte Getränke, bei denen man sich unterhalten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org