Kategorie-Archiv 'Limes'

Kindertheater im Limeskastell

Am Sonntag, 26. November, um 15 Uhr gibt es im Limeskastell Pohl ein Kindertheater, und zwar “Abenteuer mit Käpt’n Karl“ mit Bille Billewitz. Ein Spaß für Kinder und die ganze Familie. Käpt’n Karl segelt über die Weltmeere und zeigt waghalsige Kunststücke. „Abenteuer mit Käpt’n Karl“ ist ein Kindertheaterstück mit Figurentheater, viel Spaß und Artistik von […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Mo suu remm geschwetzt“

Fremde Sprache im Limeskastell Pohl, aber keine Angst, es wird nicht Latein gesprochen. Der Männergesangverein „Cäcilia“ 1889 Pohl  lädt zu einem Pohler Mundart-Nachmittag für Sonntag, 12. November, 14.30 Uhr (Einlass ist ab 14.00 Uhr), ins Limeskastell Pohl ein. Das Motto lautet „Mo suu ‚remm geschwetzt…“. Die Besucher erwartet ein gemütlicher, humorvoller Nachmittag bei „Kaffee satt“, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Via Agrippa war die A 1 der Römer

Von Heinz Pfeifer (Text und Foto) Klaus Grewe verstand es, seine Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Sein Vortrag über die genialen Ingenieursleistungen im römischen Fernstraßenbau lockte gut 90 Gäste ins Limeskastell Pohl. Die vom Förderkreis Limeskastell organisierte Veranstaltung mit anschließendem offenen Stammtisch entsprach somit den Erwartungen. Zunächst zeigte Grewe jede Menge Fotos von Römerstraßen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Förderkreis Limeskastell Pohl lädt für Sonntag, 15. Oktober, 18 Uhr, alle Mitglieder und Interessenten zu einem ersten „Offenen Stammtisch“ ins Limeskastell Pohl ein. Bereits um 16 Uhr hält Prof. Dr. Klaus Grewe einen Fachvortrag unter dem Titel „Alle Wege führen nach Rom“. Beim Stammtisch gibt es leckeres Essen und kalte Getränke, bei denen man sich unterhalten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Limes Live hat internationales Flair

Die zahlreichen Zelte von über 130 Römern und Kelten verwandelten das großzügige Gelände am Limeskastell Pohl  in eine riesige Zeltstadt. Da waren Legionen aus der Eifel, aus Belgien, Frankreich, Sardinien und der Schweiz zu Gast, die teilweise eine weite Anreise auf sich genommen haben und für internationales Flair sowie eine unglaublich hochwertige Darstellung sorgten. Besucher, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Goldenen Zwanziger leben auf

Gut 90 Besucher wollten es sich nicht nehmen lassen, die Friedrich-Hollaender-Revue „Spötterdämmerung“  im Limeskastell Pohl mitzuerleben. Ulrike Neradt präsentierte zusammen mit dem Schauspieler Klaus Brantzen und dem Pianisten Jürgen Streck eine Auswahl der Kabarettlieder und Chansons des Komponisten, Musikers und Schriftstellers Friedrich Hollaender. Das Trio und insbesondere Ulrike Neradt entführten das Publikum zunächst in die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Schmiedeworkshop im Limeskastell Pohl

Die Kunst des Eisenschmiedens übte schon seit jeher eine Faszination aus. Glühendes Eisen mit Hammer und Amboss zu wahren Meisterstücken werden zu lassen, lässt die Laien staunen und den Schmied bewundern. Dass auch Eisen schon vor vielen tausend Jahren bearbeitet wurde, ist ja bekannt und auch die Römer beherrschten dieses Handwerk nahezu vollkommen. Das Limeskastell […]

Gesamten Beitrag lesen »

Römische Legionäre bei Limes Live in Pohl

Bereits zum 10. Mal bietet der Rhein-Lahn-Kreis mit dem Erlebnistag „Limes Live“ am Sonntag, 17. September, „Geschichte zum Anfassen“. „Limes Live“, das in diesem Jahr erneut im und um das Limeskastell in Pohl (direkt an der B 260, Bäderstraße) stattfindet, spricht dabei wieder die ganze Familie an. Für Groß und Klein wird ein interessantes und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Würfelkrieg am Limes

Das Limeskastell Pohl richtet am Samstag, 2. September, 10 bis 16 Uhr, einen „Würfelkrieg am Limes“, ein sogenanntes Toptable-Turnier aus.  In einmalig passender Atmosphäre wird ein Einblick in das Hobby der Akteure der Spielplan-Agentur gegeben. Die Teilnehmer zeigen strategische Spiele mit selbstbemalten Miniatur-Figuren auf Modellbau-Gelände. Legionäre verteidigen den Limes, wehren einen germanischen Angriff vor den Toren […]

Gesamten Beitrag lesen »

Auch für die Monate August bis Dezember bietet das Limeskastell Pohl wieder reichlich Kultur. Hier schon einmal eine knappe Vorschau: Los geht es bereits am Freitag, 11. August, um 19.30 Uhr mit einer Klangreise durch die Jahrtausende mit „Musica Romana“. Am Samstag, 2. September, wird ganztags ein Table Top Turnier mit einem „Würfelkrieg am Limes“ […]

Gesamten Beitrag lesen »

Es waren erstaunlich viele junge Leute mit Kindern unter den über 300 Besuchern, die am Wochenende, 8./9. Juli, einmal anschauen wollten, wie ein römisches Lager an einem authentischen römischen Kleinkastell abläuft. Und in der Tat war es so, wie es vermutlich auch vor knapp 2000 Jahren an dem Pohler Kleinkastell zugegangen sein mochte, das etwa […]

Gesamten Beitrag lesen »

Römisches Sommerlager im Limeskastell

Im Limeskastell Pohl findet am Wochenende 8. und 9. Juli ein römisches Sommerlager statt. Rund 40 römische Darsteller werden erwartet, die neben Lagerleben und Militärwesen auch Gladiatur, Bronzeguss, Schmuckherstellung, Weben und Kupferschmieden demonstrieren. Höhepunkt wird die Gewinnung von Eisen über einen sogenannten Rennofen sein. Dieser wird samstags aufgebaut und sonntags betrieben. Am Samstag wird der Archäologe […]

Gesamten Beitrag lesen »

Limeskastell sucht ehrenamtliche Helfer

Das Limeskastell Pohl sucht ehrenamtliche Helfer für das Freilichtmuseum, den Nachbau eines römischen Holz-Erde-Kastells aus dem Jahr 100 nach Christus. Das Limeskastell ist ein Ort der Wissensvermittlung und kulturellen Begegnung. Vor allem an Wochenenden werden noch ehrenamtliche Helfer zur Besetzung der Eintrittskasse gebraucht. Hier kommt der Erstkontakt mit den Besuchern zustande, eine freundliche Begrüßung und kurze Einweisung […]

Gesamten Beitrag lesen »

Flammkuchen aus dem Limeskastell

Alle, die sich noch im Unklaren sind, was sie am Pfingstsonntag, 4. Juni, unternehmen können, sind herzlich eingeladen, das Pohler Limeskastell wieder einmal zu besuchen. Der im vergangenen Jahr errichtete römische Backofen wird um  angeheizt, um leckeren Flammkuchen zu backen, den die Besucher verköstigen können. Wer lieber Kaffee und Kuchen oder lukanische Bratwurst haben möchte, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Pohler Erklärung zum Limes verabschiedet

Der Schutz des Welterbes Obergermanisch-Raetischer Limes und seine touristische Vermarktung war Thema der jüngsten Limeskonferenz im Limeskastell Pohl. Ortsbürgermeister Thomas Steffen begrüßte die geladenen Gäste. Danach eröffneten Landrat Frank Puchtler (SPD) und der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Hönningen, Michael Mahlert, die Limes-Konferenz. Der in Vertretung von Minister Dr. Volker Wissing erschienene Leiter für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsförderung […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Limeskastell Pohl bietet am Samstag, 11. März, um 19.30 Uhr einen schönen Chanson-Abend mit dem „Duo Balance“ unter dem Motto „Lieder ohne Grenzen“. Seit 30 Jahren stehen Christine Maringer-Tries und ihr Ehemann Johannes Peter Tries als Duo Balance gemeinsam auf der Bühne. Im Rundfunk, im Fernsehen und bei mehr als 1.000 Live-Aufritten begeisterten die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das britische Musiker-Duo „The Limpets“ lieferte ein begeisterndes Gastspiel im Pohler Limeskastell. Knapp 80 Besucher waren von dem, was Diane und James Sexton mit Mandoline, Akustikgitarre und E-Gitarre sowie ihren guten Stimmen boten, sichtlich angetan. Das Motto „The Story of Pop“ erregte ja auch eine gewisse Erwartungshaltung bei den Konzertbesuchern, der das englisch-schottische Musikerehepaar aus […]

Gesamten Beitrag lesen »

The Story of Pop ist am Freitag, 18. November, 20 Uhr, im Limeskastell Pohl zu erleben. Als weiteres Highlight des Herbstprogramms präsentieren The Limpets, die Napfschnecken, aus England die Geschichte der Popmusik. Da gibt es sicher viel zu hören, was jeder kennt oder zumindest schon einmal gehört hat. The Limpets sind das britische Ehepaar James […]

Gesamten Beitrag lesen »

Was Veronika Todorova mit ihrem Akkordeon, perfekt begleitet von den beiden Rockmusikern Axel Spreitzer (Schlagzeug) und Detlef Görke (Bassgitarre), am Samstagabend im Limeskastell Pohl bot, war begeisternd. Es erstaunte die Besucher in der gut gefüllten Basilica ein ums andere Mal, wie man eigentlich so schnell Akkordeon spielen kann. Ihre Finger flogen nur so über die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Römer waren Meister der Baukunst

Unerwartet viele Besucher lockte der Vortrag „Vermessung in der Antike“ und „Wasser für Roms Städte“ am Sonntagnachmittag ins Limeskastell Pohl. Ortsbürgermeister Thomas Steffen und der Referent Prof. Klaus Grewe konnten mehr als 60 Gäste begrüßen. Dank der Initiative eines Insiders wurde der Vortrag auch in einer Fachzeitschrift für Vermessung angekündigt, und so waren neben zahlreichen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org