Kategorie-Archiv 'Obernhof'

Eine 59-jährige Frau ist am Donnerstagabend nach Verlassen einer Gaststätte in der Hauptstraße in Obernhof tot auf der Fahrbahn aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, hörte ein Zeuge ein Geräusch, das er nicht zuordnen konnte, kurz nachdem die Frau die Gaststätte verlassen hatte. Schließlich wurde die Frau unmittelbar vor der Gaststätte, auf der Straße liegend, aufgefunden. Nach […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der nächste Obernhofer Büchermarkt findet am Sonntag, 15. Januar, von 11 bis 16 Uhr in – und bei trockenem Wetter auch mit vielen Kartons vor – der Obernhofer Bücherhalle (Schulstraße 3) statt. Viele tausend Bücher werden angeboten; etliche Kartons mit gespendeten Büchern sind wieder dazugekommen, und es gibt auch wieder ein ganz besonderes Angebot: Seit […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der in Fahrtrichtung Koblenz führende Bahnsteig am Obernhofer Bahnhof soll nun doch barrierefrei erreichbar sein. Wie die Rhein-Lahn-Zeitung berichtet, soll, ausgehend vom Treppenabsatz, eine langsam ansteigende schräge Rampe mit wechselnder Richtung in den Bahn-Hang gefräst werden. Bis 2018 soll die Maßnahme realisiert werden. Die Kosten trägt der Bund; den eigentlich auf die Gemeinde Obernhof zukommenden […]

Gesamten Beitrag lesen »

Drei-Krippen-Wanderung in Obernhof

Der Verkehrsverein Obernhof-Arnstein lädt für Freitag, 30. Dezember, 10 Uhr, zu seiner beliebten traditionellen Drei-Krippen-Wanderung ein. Erste Station ist die Krippe in der evangelischen Kirche Obernhof, dann geht es nach Weinähr, und zum Schluss wird noch die große Krippenanlage in der Arnsteiner Klosterkirche besucht. Treffpunkt der Rundwanderung ist der Parkplatz an der Lahnbrücke, und zum […]

Gesamten Beitrag lesen »

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Montag bis etwa 4.30 Uhr in einen Getränkemarkt in der Obernhofer Straße in Nassau eingebrochen. Der oder die Täter hebelten mehrere Schiebetüren auf und entwendeten Tabakwaren im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Polizei in Bad Ems bittet Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Mach Dein Dier weit off

Ein buntes vorweihnachtliches Programm erklingt bei einem Konzert am 4. Adventssonntag, 18. Dezember, 18 Uhr, in der evangelischen Kirche von Obernhof. Manfred Pohlmann, der bekannte regionale Liedermacher, ist zu Gast mit seinem Programm „Mach Dein Dier weit off“. Er selbst sieht sich als „Musiker, Texter, Komponist, Produzent und Kultureinfädler“ und hat bei mehr als 2 […]

Gesamten Beitrag lesen »

Drei Architekturstudenten der Hochschule Koblenz haben den Wettbewerb „Winzerplatz in Obernhof/Lahn“ gewonnen. Nach Meinung der Jury hatte das Trio die gestellte Aufgabe am besten gelöst. Und darum ging es: Die Ortsgemeinde Obernhof plant, inmitten der malerischen Weinberge oberhalb des Ortes einen „Winzerplatz“ zu bauen. Dieser soll vielfältigen Anforderungen genügen: Touristenführungen sollen hier ebenso stattfinden wie […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Verein Peregini lädt ein zum nächsten Arnsteiner Kulturstammtisch, der am Donners­tag, 17. November, ab 19.30 Uhr diesmal ausnahmsweise im Weingut U. & S. Haxel in Obernhof stattfindet. Hauptthemen werden der Klostermarkt am 11. Dezember und die Vorplanung der Peregrini-Veranstaltungen 2017 sein. Wer zu den angesprochenen – oder für andere Projekte – noch Ideen hat und/oder mal […]

Gesamten Beitrag lesen »

Tausende Bücher für dunkle Winterabende

Der nächste Obernhofer Büchermarkt findet am Sonntag, 20. November, von 11 bis 16 Uhr in — und bei trockenem Wetter auch mit vielen Kartons vor — der Obernhofer „Bücherhalle“ (Schulstraße 3) statt. Viele tausend Bücher, passend für die langen, dunklen Winterabende, werden angeboten. Einige Kartons mit gespendeten Büchern sind wieder neu dazugekommen. Es gibt auch […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Pianist Amadeus Wiesensee spielt am Samstag, 12. November, 20 Uhr, in Kloster Arnstein (Pilgersaal) Werke von Bach, Brahms und Prokofjeff. Das Konzert ist Teil der Reihe „Festival gegen den Strom“. Amadeus Wiesensee (22) zählt zu den herausragenden Nachwuchsstars der jungen Pianisten-Generation. Er beeindruckt nicht nur durch seine Virtuosität und intelligente Gestaltung, sondern auch durch sein Charisma […]

Gesamten Beitrag lesen »

Eine Reise nach London

Alexander Gelhausen und das Axel Grote Quartett nehmen ihre Zuhörer im Rahmen des Festivals Gegen den Strom mit auf eine Reise in die britische Hauptstadt. „A Trip to London – Music, Poetry & Pictures“ ist ein Musikabend am Mittwoch, 21. September, 20 Uhr, im Pilgersaal von Kloster Arnstein überschrieben. Der Eintritt ist frei. London ist […]

Gesamten Beitrag lesen »

Weingeschichten aus alter Zeit

Weingeschichten aus alter Zeit erzählt Gaby Fischer zur 169. Obernhofer Vollmondnacht am Freitag, 16. September, um 20 Uhr im gotischen Pilgersaal von Kloster Arnstein. „Schon die Bibel berichtet uns, dass Noah, nachdem er mit seiner Arche auf der vom Wasser verwüsteten Erde angelegt hatte, mit seinen Söh­nen anfing und ward ein Ackermann und pflanzte Weinberge.“ […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Bewegende Poesie – bewegende Momente“, so lautet das Motto der 168. Obernhofer Vollmondnacht am Freitag, 19. August, 20 Uhr, in der evangelischen Kirche in Obernhof. Gast ist der Künstler Andreas Sittmann. Er stellt in einem zauberhaften Kaleidoskop aus Poesie, Prosa und Musik sein neues Programm vor: Frei nach der Novelle von Joseph von Eichendorff „Aus dem […]

Gesamten Beitrag lesen »

Einen Tag vor seinem 73. Geburtstag ist am Freitag ein Motorradfahrer auf der Landstraße 324 zwischen Obernhof und Seelbach bei einem Unfall verletzt worden. In einer scharfen Linkskurve verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen im Oberkörperbereich zu und wurde in ein Bad Emser Krankenhaus gebracht. Der Schaden am […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Alte vom Himmelsberg

In das Reich der Lahn-Sagen führt anlässlich der 750-Jahr-Feier von Obernhof die 166. Obernhofer Vollmondnacht „Der Alte vom Himmelsberg“ am kommenden Montag, 20. Juni, 20 bis 22 Uhr, in der evangelischen Kirche. Julia Hilgert und Gaby Fischer erzählen vom Alten vom Himmelsberg, einer Sagengestalt, die auf Obernhofer Terrain, eben auf besagtem Himmelsberg, auch „Adelhahn“ genannt – […]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit 1,64 Promille ist am Samstag gegen 13.40 Uhr ein 56-jähriger Pkw-Fahrer im Unterdorfweg in Obernhof gegen ein geparktes Fahrzeug geprallt. Anschließend fuhr der Fahrer davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen merkten sich jedoch das Kennzeichen und informierten die Polizei. Während der Unfallaufnahme erschien der Beschuldigte mit seinem Wagen an der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Obernhofs Weinberge standen im Mittelpunkt des diesjährigen Umwelttags des Rhein-Lahn-Kreises und des Naturparks Nassau. Mehr als 40 Teilnehmer, darunter die Landräte Frank Puchtler (Rhein-Lahn-Kreis) und Achim Schwickert (Westerwaldkreis), waren dabei – das neue Konzept, das das „Erlebnis“ stärker hervorheben soll, ist damit, so Naturpark-Geschäftsführer Stefan Eschenauer, voll aufgegangen. „Das Fazit der Teilnehmer fiel durchweg sehr […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wein, Wandern und Kulinarisches

Zum 11. Mal präsentieren am Sonntag, 12. Juni, heimische Winzer aus Obernhof und Weinähr sowie regionale Gastronomen spritzigen Lahnwein und kulinarische Köstlichkeiten in der Weinbergslage „Obernhofer Goetheberg“. Auf Weinkisten und Bänken können die Besucher bei einem guten Glas Lahnwein die herrliche Landschaft mit Blick auf die Lahn und aufs Kloster Arnstein genießen. Weitere Informationen: http://www.nassau-touristik.de/veranstaltungen.php/Wein_-_Wandern_-und-_Kulinarisches

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Landesstraße 324 zwischen Obernhof und Seelbach ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Der Motorradfahrer fuhr bergauf in Richtung Seelbach und kam wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, berührte einen entgegenkommenden Pkw und prallte in den angrenzenden Hang. Der verletzte Motorradfahrer musste mit einem Krankenwagen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Ring der Feenkönigin

In das Reich der Lahn-Sagen führt die 165. Obernhofer Vollmondnacht „Der Ring der Feen­königin“ am Samstag, 21. Mai, 20 Uhr, im Rahmen des Lahnfestivals Gegen den Strom. Julia Hilgert und Gaby Fischer erzählen von Ringen der Macht, von magischen Ringen, die zu geheimnisvollen Silberminen führen, also Reichtum bringen, wie der, den die Feenkönigin von Wasserschloss Langenau […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org