Kategorie-Archiv 'Schweighausen'

Beim Ausbau der Schulstraße in Schweighausen ist Arsen-belastetes Erdreich gefunden worden, das jetzt kostenaufwändig entsorgt werden muss. Dies teilte Ortsbürgermeisterin Viola Lindner auf Anfrage von Wir im Nassauer Land mit. Messungen hätten leicht erhöhte Werte von Arsen ergeben, so dass die Baufirma das Erdreich nicht mehr auf der normalen Erdaushubdeponie entsorgen konnte, sondern als Sondermüll […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein Buswartehäuschen in Bordeauxrot

Der Gemeinderat Schweighausen hat die Zimmerarbeiten für das Rohgerüst des Buswartehäuschens zum Angebotspreis von knapp 2800 Euro an die Firma Wagner aus Weyer vergeben. Zusätzlich werden zwei Fenster in die Front eingelassen, was die Firma mit 412 Euro berechnet. Weiter beschloss der Rat, eine Bank wegen der hohen Angebotskosten in Eigenleistung zu installieren. Den Auftrag […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein 18-jähriger Fahranfänger ist am heutigen Sonntagmorgen gegen 8.15 Uhr auf der Kreisstraße 9 zwischen Schweighausen und Dessighofen mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Sein Mitfahrer und er selbst wurden bei dem Aufprall verletzt, jedoch nicht schwer. Der heranwachsende Fahrzeugführer stand laut Polizeimitteilung noch unter dem Einfluss von erheblichen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bushaltestelle wird erneuert

Die Vergabe des Auftrags für die Neugestaltung der Bushaltestelle in Schweighausen ist Thema der Gemeinderatssitzung am heutigen Freitag, 19 Uhr, im Rathaus. Im Einzelnen geht es um die Zimmerarbeiten, das Ausmauern des Fachwerks und Dachdeckerarbeiten. Ein weiteres Thema ist die Beratung und Beschlussfassung über die Erhebung von Vorausleistungen auf die Ausbaubeiträge für den Ausbau der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Trio „Klezmers Techter“ gibt heute Abend, 20 Uhr, ein Freiluftkonzert vor der Kirche in Schweighausen. Klezmers Techter, das sind Sabine Döll aus Dornholzhausen (Querflöte, Kontrabass), Gabriele Kaufmann aus Frankfurt am Main (Klarinette, Saxofon), und Franka Lampe aus Berlin (Akkordeon). Die drei Musikerinnen haben sich der jiddischen Klezmermusik verschrieben, wie sie von den jiddischsprachigen Juden […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die heftigen Regengüsse am Freitag brachten zwar etwas Entlastung, doch angesichts der Trockenheit und hohen Temperaturen der vergangenen Wochen wäre es wohl noch zu früh Entwarnung für die Waldbrandgefahr zu geben. Wenn der Boden ausgedörrt ist, reicht oft eine Glasscherbe, um trockenes Gras und Äste zu entzünden, wie unlängst an einem Weg zwischen Schweighausen und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Für die Umstellung des Forstreviers Nassau auf kommunale Beförsterung zeichnet sich eine breite Mehrheit ab. Nach der Stadt Nassau sowie den Ortsgemeinden Dessighofen, Dienethal, Misselberg und Oberwies hat nun auch der Ortsgemeinderat Schweighausen der Übernahme der Försterstelle durch die Verbandsgemeinde zugestimmt. Die Zustimmung der Gemeinde Sulzbach gilt ebenfalls als sicher, berichtete Verbandsbürgermeister Udo Rau (CDU) […]

Gesamten Beitrag lesen »

Hitze und Trockenheit lassen die Brandgefahr stark ansteigen, wie ein Vorfall vom Freitag an einem Weg zwischen Schweighausen und Hof Dörstheck zeigt. Dort entzündeten sich laut Meldung der Rhein-Lahn-Zeitung aufgrund der Lupenwirkung einer Glasscherbe Gestrüpp und Äste; das Feuer breitete sich rasch aus, konnte aber von der Feuerwehr gelöscht werden. Im Einsatz waren die freiwilligen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Unfall auf der Straße zwischen Schweighausen und Nassau ist eine 26-jährige Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Braubach schwer verletzt worden. Die junge Frau musste auf der abschüssigen Strecke einem Reh ausweichen, kam mit ihrem Wagen  nach links von der Fahrbahn ab, rollte die Böschung hoch, kippte um und blieb auf dem Dach liegen. Die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Sanftes Tuckern unzähliger Motoren, dazu der ölig-weiche Geruch von Diesel-Dampf von überall her, neugierige Blicke über geöffneten Blechhauben — Traktoren üben eine ungebrochene Faszination aus, wie das große Oldtimertreffen des Clubs historischer Landmaschinen und Geräte am Pfingstwochenende in Schweighausen einmal mehr zeigte. Etliche hundert Schlepper waren rund um das Gemeindehaus zu bestaunen — eine schier […]

Gesamten Beitrag lesen »

In der Evangelischen Kirchengemeinde werden am Sonntag, 16. Mai, folgende Jugendliche in Schweighausen konfirmiert: Nina Birkenstock, Becheln; Svenja Bröder, Dornholzhausen; Lena Heinz, Geisig; Merle Herold, Schweighausen; Maurice Knoth, Schweighausen; Marius Kuhn, Dornholzhausen; Lena Lorch, Oberwies; Lisa Lorch, Oberwies; Marco Löwenstein, Becheln; Lars Mesloh, Schweighausen; Sarah Pfaff, Oberwies; Joe-Arndt Pollesche, Becheln; Rebecca Puggé, Schweighausen; Carolin Puggé, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Gemeinderat von Schweighausen hat einstimmig den Haushaltsplan für 2010 beschlossen. Gegenüber dem Vorjahr seien die gemeindlichen Finanzen weitgehend stabil geblieben, erläuterte der Verbandsgemeinde-Kämmerer Albrecht Strub den Ratsmitgliedern. Allerdings sind neue Schulden notwendig, um die Investitionsvorhaben verwirklichen zu können.

Gesamten Beitrag lesen »

Schweighausen berät Haushalt 2010

Den Haushaltsplan für 2010 mit dem Ergebnis- und Finanzhaushalt berät der Gemeinderat Schweighausen am heutigen Dienstag, 20. April, um 20 Uhr im Rathaus. Weiterhin stehen Mitteilungen von Ortsbürgermeisterin Viola Lindner auf der Tagesordnung.

Gesamten Beitrag lesen »

Zwei neue Feuerwehrfahrzeuge

Der Verbandsgemeinderat Nassau hat in seiner jüngsten Sitzung den Kauf von zwei neuen Tragkraftspritzenfahrzeuge (TSF) für die freiwilligen Feuerwehren Pohl und Schweighausen beschlossen. Der Auftrag ging zum Bruttopreis von 92.308,20 Euro an die Firma Iveco Magirus in Görlitz (Sachsen). Nach Abzug des Festbetragszuschusses des Landes in Höhe von 42.000 Euro beträgt der Eigenanteil der Verbandsgemeinde […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zwillingsbuche wird gefällt

Die mächtige Zwillingsbuche an der Landesstraße L 332 bei Schweighausen (am Abzweig nach Oberwies), früher ein Naturdenkmal, soll gefällt werden. Dies berichtete der Erste Ortsbeigeordnete Albrecht Zils, schreibt die Rhein-Lahn-Zeitung.  Der Baum, der als Naturphänomen gilt, sei marode und gefährde deshalb den Verkehr auf der Landesstraße, heißt es. 1987 wurde der Baum unter Schutz gestellt, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die defekten Geräte des Schweighausener Spielplatzes will die Ortsgemeinde bei einem Arbeitseinsatz freiwilliger Helfer am Samstag, 17. April, reparieren. Dies kündigte die frischgewählte Ortsbürgermeisterin Viola Lindner an, berichtet heute die Rhein-Lahn-Zeitung. Der Erste Ortsbeigeordnete Albrecht Zils erinnerte daran, dass die defekten Spielgeräte aus Sicherheitsgründen derzeit nicht benutzt werden dürfen. Ein Verbot, das allerdings missachtet werde. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Vor drei Wochen gewählt, tritt die frischgebackene Ortsbürgermeisterin von Schweighausen, Viola Lindner, heute Abend ihr Amt  an. „Ernennung der Ortsbürgermeisterin, Vereidigung und Einführung in das Amt“ lautet der erste Tagesordnungspunkt der Gemeinderatssitzung, die um 20 Uhr im Rathaus beginnt. Im Sitzungsverlauf geht es dann um die Teilnahme der Gemeinde an der europaweiten Bündelausschreibung Strom 2011 […]

Gesamten Beitrag lesen »

Viola Lindner ist am Sonntag zur neuen Ortsbürgermeisterin von Schweighausen gewählt worden. Die 43-Jährige gebürtige Brandenburgerin erhielt 102 Ja-Stimmen und 18 Nein-Stimmen bei insgesasmt 120 abgegebenen Stimmen. Damit wurde die neue Ortschefin mit einer Zustimmung von 85 Prozent gewählt. Wahlberechtigt waren 196 Bürgerinnen und Bürger; die Wahlbeteiligung lag demnach bei 61 Prozent. Viola Lindner beendet […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Bürger von Schweighausen sind kommenden Sonntag, 21. Februar, zur Wahl eines neuen Ortsbürgermeisters ausgerufen. Einzige Kandidatin ist die 43-jährige Viola Lindner, die seit 2005 im Ort wohnt. Viola Lindner wurde am 17. September 1966 in Eisenhüttenstadt (Brandenburg) geboren. Sie ist seit 1985 verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn im Alter von 24 Jahren. Vor […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Abgeordnete Frank Puchtler, Landrat Günter Kern und SPD-Vorsitzender Herbert Baum (v. r.) hören aufmerksam den Worten der Diskussionsteilnehmer zu. Zu einer Nassauer-Land-Konferenz hatte die SPD nach Schweighausen eingeladen. Der 1. Beigeordnete Albrecht Zils konnte im Namen der Ortsgemeinde zahlreiche Teilnehmer begrüßen, unter ihnen Landrat Günter Kern (SPD), den SPD-Landtagsabgeordneten Frank Puchtler und den SPD-Vorsitzenden […]

Gesamten Beitrag lesen »

« Neuere Beiträge - Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org