Kategorie-Archiv 'Kindergarten'

Schock für den Nassauer Verbandsgemeinderat: Der geplante Neubau einer Kindertagesstätte an der Leifheitstraße in Nassau kostet einer Schätzung des Architekten zufolge rund 3,7 Millionen Euro und damit deutlich mehr als den meisten Ratsmitgliedern bisher bekannt war. Dies berichtet die Rhein-Lahn-Zeitung. Gleichwohl gab der Rat grünes Licht für das Vorhaben, das zu den größten seit Bestehen der Verbandsgemeinde […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wegen akuter Platznot plant die Kindertagesstätte Winden die Einrichtung einer Waldgruppe mit 15 bis 20 Kindern. Kita-Leiterin Tanja Ewerth stellte jetzt dem  Kindergarten- und Schulträgerausschuss der Verbandsgemeinde Nassau Initiative, pädagogische Inhalte und Ziele sowie die benötigte Ausstattung vor. Die Ortsgemeinde Winden ist demnach bereit, ein Grundstück in Waldnähe zur Verfügung zu stellen, das als Ausgangspunkt für die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Ihr 25. Jubiläum im öffentlichen Dienst haben die Erzieherinnen Sabine Gilberg-Schliemann aus Weinähr und Christine Schrupp aus Nassau gefeiert. Beide sind im Kindergarten Nassau beschäftigt. Sabine Gilberg-Schliemann hatte am 1. August 1982 ihr Vorpraktikum im Kindergarten Nassau begonnen und direkt dort im Anschluss das Berufspraktikum absolviert. Seit dem 1. August 1986 ist sie fest im […]

Gesamten Beitrag lesen »

Im Endlos-Streit um den Neubau einer Kinderkrippe im Kaltbachtal haben Stadt und Verbandsgemeinde Nassau offenbar eine Verständigung erzielt. Und die sieht so aus: Die Hortplätze für Schulkinder, die zurzeit in der Kindertagesstätte am Bachbergweg angeboten bestehen, werden zum 31. März 2012 aufgelöst, berichtet die Rhein-Lahn-Zeitung heute unter Berufung auf Bürgermeister Udo Rau (CDU). Stattdessen werden […]

Gesamten Beitrag lesen »

Feste feiern ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Dabei zählt weder Geld noch Macht, sondern nur der Mensch in der Hochgestimmtheit seiner Seele, und die war im großen Saal der Nassauer Stadthalle beim „Fest der Kulturen“ der Nassauer Kindertagesstätte am Bachbergweg die beste Voraussetzung für eine gute und fruchtbare Begegnung. Wie ein buntes Kaleidoskop spiegelte das […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Kinder feiern Fest der Kulturen

Gesamten Beitrag lesen »

Der Vorsitzende der SPD im Nasssauer Land und Mitglied im Verbandsgemeinderat, Herbert Baum, hält die vom Rhein-Lahn-Kreis vorgeschlagene Kleinkinderbetreuung in den Kindergärten Nassau (Bachbergweg) und Bergnassau-Scheuern (Am Sauerborn) zwar grundsätzlich für begrüßenswert, aber nur, wenn die Betreuungsqualität nicht leidet. Dreh- und Angelpunkt aller weiteren Überlegungen sei aber die Frage, ob es gelingt, die vorhandene Hortbetreuung […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Thema Kinderkrippe im Kaltbachtal ist womöglich endgültig vom Tisch: Der Nassauer Stadtrat hat am Donnerstagabend einen früheren Beschluss aufgehoben, wonach auf dem Spielplatzgelände im Kaltbachtal eine Drei-Gruppen-Kinderkrippe errichtet werden soll. Die SPD-Fraktion stimmte geschlossen dagegen, Rainer Pätzold (FWG Forum) und Stadtbürgermeister Armin Wenzel (CDU) enthielten sich der Stimme. Mit seinem Beschluss setzt sich der […]

Gesamten Beitrag lesen »

In den Kindertagesstätten Bachbergweg (Nassau) und „Am Sauerborn“ (Scheuern) werden jeweils sieben Plätze für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren geschaffen, indem Gruppen dort umstrukturiert werden. Dies hat der Verbandsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung in Schweighausen mit Mehrheit von SPD, CDU und Grünen beschlossen. FWG Forum enthielt sich der Stimme. Der geplante Neubau einer […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das zwischen Stadt und Verbandsgemeinde Nassau umstrittene Thema Kinderkrippe ist entschieden. Der Verbandsgemeinderat Nassau hat am Donnerstagabend in Schweighausen mit deutlicher Mehrheit beschlossen, eine neue Kinderkrippe in der Kernstadt Nassau zu bauen und damit den ebenfalls diskutierten Umbauplänen einer Alt-Immobilie der Stiftung Scheuern eine Absage erteilt. Auf welchem Grundstück der Neubau errichtet werden soll, wurde […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Thema „Kinderkrippe“ entwickelt sich zum Dauerbrenner in der Verbandsgemeinde Nassau, wobei die Positionen zwischen Stadt und Verbandsgemeinde sich bisher scheinbar unversöhnlich gegenüberstanden. Während der Stadtrat Nassau die Nutzung eines bestehenden Gebäudes der Heime Scheuern („Haus Horny“) bevorzugt, hielt der Verbandsgemeinderat am einmal gemeinsam ins Auge gefassten Neubau einer Krippe im Kaltbachtal fest. Am morgigen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Hauptausschuss des Verbandsgemeinderats Nassau befasst sich diesen Donnerstag, 17. März, 18.30 Uhr, im Rathaus in nicht öffentlicher Sitzung unter anderem mit der Frage des künftigen Standorts für eine Kinderkrippe in Nassau. Die Beratung ist notwendig geworden, nachdem der Nassauer Stadtrat

Gesamten Beitrag lesen »

Große Freude bei Kindern und Erzieherinnen der Kindertagesstätten Scheuern: Das Weinährer Gemeinderatsmitglied Andrew Barnes und sein Sohn Nicolas Barnes (links) haben jetzt eine Spende in Form von pädagogischem Spielmaterial überreicht.

Gesamten Beitrag lesen »

Eltern vom „Nassauer Modell“ überzeugen Mit den zahlreichen interessierten und sachkundigen Teilnehmern führte Bildungsministerin Doris Ahnen eine engagierte Diskussion „Über Bildung wird mehr denn je der Wohlstand für jeden Einzelnen wie für unsere Gesellschaft organisiert“, diese Prämisse stellte Bildungsministerin Doris Ahnen in Nassau an den Beginn ihrer Rede. Bildung müsse für jeden zugänglich sein und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Doris Ahnen – Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Gute Bildung, die im Kindergarten beginnt, ist ein Baustein für die Zukunft der Gesellschaft. Dies gilt für die Stadt Nassau, das Nassauer Land wie für Rheinland-Pfalz. Für den einzelnen schafft Bildung mehr Teilhabe und Chancengerechtigkeit. Um die Perspektiven für die Zukunft zu erörtern, lädt der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Drei Gebäude — eine Heizung

Kuschelwarm, kostengünstig und umweltfreundlich geht es seit der Heizsaison Ende des Jahres 2010 in der Nassauer Grundschule, der benachbarten Kindertagesstätte (KiTa) und im neuen Mensagebäude zu. Eine neue, moderne und vor allem umweltfreundliche Holzpelletanlage versorgt seit kurzem diese drei öffentlichen Gebäude der Verbandsgemeinde Nassau mit fortschrittlicher Heiztechnik umweltfreundlich mit Wärme.

Gesamten Beitrag lesen »

Leiterin Monika Bär und die Erzieherin Inge Habig mit Sina Bartnek, die ein freiwilliges soziales Jahr ableistet, sind den Kindern Cecilia, Sam, Ilias und Elias des „Kaspers Zwergennest“ bestens vertraut. Die Besucher Susanne Heck-Hofmann, Eva Schmidt, Frank Puchtler und Herbert Baum waren angetan von der kind- und elterngerechten Einrichtung. Nicht der „grüne Tisch“ sondern die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Erzieherin Helga Mainberger-Eschenauer aus Weinähr ist im Kindergarten Bachbergweg in Nassau von Bürgermeister Udo Rau in den Vorruhestand verabschiedet worden. Die beliebte Mitarbeiterin war seit 19 Jahren als Erzieherin in dem Kindergarten tätig. Helga Mainberger-Eschenauer kam erst über einen Umweg zum Beruf der Erzieherin. Denn nach der Mittleren Reife war sie zunächst als Stenotypistin […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org