Kategorie-Archiv 'Weinähr'

Klosterstammtisch im Arnsteiner Hof

Der Verein Peregini lädt für Donnerstag, 16. März, 19.30 Uhr, zum traditionellen Arnsteiner Kulturstammtisch im Weingut Arnsteiner Hof in Weinähr ein. Vereinsmitglieder, Freunde von Kloster Arnstein und natürlich auch alle anderen Kulturschaffenden und  Interessierten haben Gelegenheit, sich zu einer vergnüglichen Ideenschmiede rund um das Kloster und die Region zu treffen. Ein besonderes Thema können die seit diesem […]

Gesamten Beitrag lesen »

Arnsteiner Kulturstammtisch tagt

Der Verein Peregini lädt für Donnerstag, 19. Januar, 19.30 Uhr, zum traditionellen Arnsteiner Kulturstammtisch im Weingut Arnsteiner Hof in Weinähr ein. Vereinsmitglieder, Freunde von Kloster Arnstein und alle Kulturschaffenden und -interessierten haben Gelegenheit, sich zur vergnüglichen Ideenschmiede rund um das Kloster und die Region zu treffen. Wer zu den bereits geplanten – oder für neue Projekte – […]

Gesamten Beitrag lesen »

Auerswald lies aus historischem Roman

Die in Remagen lebende Autorin Christina Auerswald liest am Samstag, 21. Januar, 15 Uhr, im Arnsteiner Hof aus ihrem historischen Roman “Magdalenes Geheimnis”. Die Zuhörer tauchen wir der Autorin in das Halle des 17. Jahrhunderts ein. „Halle an der Saale im Jahr 1690. Die Mitglieder der französischen Kolonie in der Stadt sind sich einig: Der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein 42-jähriger Autofahrer hat am Dienstagmorgen gegen 5.10 Uhr in einer Rechtskurve bei Weinähr vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist nach links von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Im Rahmen der anschließenden Unfallaufnahme stellte die Polizei Bad Ems […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das beleuchtete Weinährer Gipfelkreuz am Aussichtspunkt „Kreuz“ war über Jahre hinweg nicht nur für Weinährer gut sichtbar, sondern auch für die umliegenden Gemeinden. Doch leider leuchtet das Wahrzeichen nicht mehr vollständig, teilte Ortsbürgermeister Christoph Linscheid mit. Der linke Teil der Beleuchtung ist aufgrund eines Sturmschadens ausgefallen. Bei der Besichtigung des Schadens wurde festgestellt, dass nach rund […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die letzte diesjährige Veranstaltung der „Kultur zum Neumond“-Staffel passte hervorragend zur herbstlichen Jahreszeit, die mit kühlen Temperaturen und früher Abenddämmerung ihren Einzug gehalten hat. Im mollig warmen Weinkeller „Giebelhöll“ in Weinähr war fast jeder Platz besetzt, die Tische waren stimmig mit Halloween-Kürbissen dekoriert. Das Shamrock Duo und Rolf Henrici zelebrierten genüsslich einen fulminanten Jahresabschluss mit Gespenstergeschichten aus dem keltischen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Shamrock Duo präsentiert am Freitag, 7. Oktober, 20.30 Uhr, im Weinkeller „Giebelhöll“ in Weinähr Kultur zum Neumond – Musik, Märchen und Literatur. Auf dem Programm steht „Der verhexte Hochzeitspudding – Gespenstergeschichten aus Irland und Wales“. Passend zur herbstlichen Jahreszeit werden die Zuhörer in die Welt der keltischen Feen, Geister und Gespenster entführt, die nicht nur in einsamen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein 56-jähriger kanadischer Motorradfahrer ist am Montagnachmittag im Gelbachtal bei Weinähr nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Leitpfosten kollidiert. Vermutlich hatte er sich verbremst, so die Polizei. Er wurde leicht verletzt und vor Ort vom DRK behandelt. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Gesamten Beitrag lesen »

Sehr heiter ging es im „Weinkeller Giebelhöll“ zu, als das Shamrock Duo und Rolf Henrici alias „Kultur-zum-Vollmond–Team ihre musikalische Lesung mit dem recht arglos klingenden Titel „Mein Kind, wir waren Kinder“ präsentierten. Dieser entstammt einem Gedicht von Heinrich Heine, das Hilde Fuhs vertont hatte und als Eingangslied zu dem Abend vortrug. Die darauf folgenden Geschichten von bekannten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Aufgrund eines Fahrfehlers ist ein Motorradfahrer am Freitag in einer Linkskurve auf der Landesstraße im Gelbachtal, Fahrtrichtung Montabaur, gestürzt und mit seinem Zweirad gegen die Leitplanke geprallt. Der Fahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. An dem Motorrad entstand Totalschaden. Der Mann gehörte zu einer Gruppe Motorradfahrer, die das Gelbachtal, aus Richtung Obernhof kommend, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Shamrock-Duo und Rolf Henrici präsentieren am Freitag, 26. August, 20.30 Uhr, im Weinkeller Giebelhöll in Weinähr in der Reihe Kultur zum Vollmond – Musik, Märchen und Literatur ein vergnügliches Sommerkonzert unter dem Titel „Mein Kind, wir waren Kinder“. Den Lausbuben und kleinen Gören ist dieser Abend gewidmet, die mit lustigen Streichen die steife Erwachsenenwelt auf den Kopf stellen und mit […]

Gesamten Beitrag lesen »

Tausende waren unterwegs im Gelbachtal

Mehrere tausend Radfahrer, Skater und Wanderer waren am Sonntag beim 20. Erlebnistag im Gelbachtal unterwegs. Das Besondere: Autos durften von 9 bis 18 Uhr nicht auf die knapp 25 km lange Strecke zwischen Montabaur und Weinähr. So konnten die Freizeitsportler das idyllische Tal in aller Ruhe genießen – ohne Motorenlärm und Abgase. Lesen sie hier einen […]

Gesamten Beitrag lesen »

TuS Weinähr wird 100 Jahre alt

Gesamten Beitrag lesen »

Wein, Wandern und Kulinarisches

Zum 11. Mal präsentieren am Sonntag, 12. Juni, heimische Winzer aus Obernhof und Weinähr sowie regionale Gastronomen spritzigen Lahnwein und kulinarische Köstlichkeiten in der Weinbergslage „Obernhofer Goetheberg“. Auf Weinkisten und Bänken können die Besucher bei einem guten Glas Lahnwein die herrliche Landschaft mit Blick auf die Lahn und aufs Kloster Arnstein genießen. Weitere Informationen: http://www.nassau-touristik.de/veranstaltungen.php/Wein_-_Wandern_-und-_Kulinarisches

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 11.30 Uhr ist ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Hessen auf der Landesstraße 325 von Montabaur in Richtung Weinähr schwer verletzt worden. In Höhe des Campingplatzes verlor der Kradfahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei verletzte er sich an der Schulter und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei Motorradkontrollen in beiden Fahrtrichtungen des Gelbachtals in Weinähr hat die Polizei am Sonntag 13 Zweiradfahrer gebührenpflichtig verwarnt, weil ihre Fahrzeuge technische Mängel oder unzulässige Veränderungen aufwiesen. Weitere 17 Motorradfahrer müssen Mängel an ihren Motorrädern beseitigen und dies der Polizei nachweisen. Fünf Motorradfahrer wurden wegen mangelhafter Bereifung angezeigt. Das Gelbachtal zwischen Montabaur und Weinähr ist mit seinen kurvigen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Wieder einmal Hubschraubereinsatz am Samstagnachmittag in Weinähr: Ein schwer verletzter Motorradfahrer, 24 Jahre alt, musste ins Krankenhaus nach Koblenz geflogen werden. Der aus Richtung Montabaur kommende Mann war aufgrund eines Fahrfehlers kurz vor Weinähr in einer Linkskurve ins Rutschen geraten. Sein Motorrad wurde derart weit nach rechts aus der Kurve getragen, dass die rechte Fußraste […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei zwei Motorradunfällen im Nassauer Land sind am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) zwei Personen leicht verletzt worden. In einer scharfen Kurve im Gelbachtal, Fahrtrichtung Weinähr, kam gegen 14.45 Uhr ein 54 Jahre alter Motorradfahrer, der in einer Gruppe unterwegs war, vermutlich wegen eines Fahr- oder Bremsfehlers zu Fall und erlitt leichte Verletzungen. Gegen 16.30 Uhr verlor […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Weinkeller „Giebelhöll“ war bei der ersten diesjährigen Veranstaltung „Kultur zum Vollmond“ in Weinähr vollbesetzt. Die literarischen Konzerte, präsentiert vom Shamrock Duo und Rolf Henrici, haben sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Kulturszene an der Lahn etabliert. Auch diesmal stand Hochkarätiges auf dem Programm. Das klassische Märchen „Aladin und die Wunderlampe“ wurde von den […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Verkehrsunfall am Maifeiertag gegen 14.40 Uhr im Gelbachtal ist eine 48 Jahre alte Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Die Frau befuhr die Landstraße von der Bruchhäuser Mühle aus in Richtung Weinähr. Nach dem Überholen eines Pkw geriet sie in einer Linkskurve zu weit nach rechts und stürzte. Die 48-Jährige wurde mit Knochenbruch und diversen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org