Kategorie-Archiv 'Aus der Region'

Tödlich endete für einen 56-jährigen Autofahrer am Freitag gegen 15.20 Uhr eine Fahrt von Kemmenau nach Bad Ems. Der Mann aus Nordrhein-Westfalen kam auf der Landesstraße 327 in einer scharfen Rechtskurve kurz vor dem Ortseingang Bad Ems aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Felswand. Der Fahrzeugführer […]

Gesamten Beitrag lesen »

46 Mitglieder haben an der Weihnachtsfeier des BVB-Fanclubs Rhein-Lahn 09 in der Gaststätte „Am Hauserbach“ in Miehlen teilgenommen. Zunächst schauten die Gäste gemeinsam auf einer großen Leinwand das Spiel des BVB in Berlin, das der BVB trotz langer Unterzahl mit 2:1 gewann. Danach widmeten sich die Dortmund-Fans in guter Stimmung dem reichhaltigen und leckeren Büfett, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein 24-jähriger Mann hat sich sich am Montagabend unberechtigt Zugang zu einem an der B 260 gelegenem Grundstück zwischen Dausenau und Bad Ems verschafft, aus einem Garten eine etwa 50 cm große Keramikvase gestohlen und sie auf die Bundesstraße geworfen. Ein Pkw-Fahrer erkannte die Vase auf der Fahrbahn zu spät, fuhr darüber und beschädigte sich […]

Gesamten Beitrag lesen »

Einen neuen Teilnehmerrekord hat der BVB-Fanclub Rhein-Lahn 09 bei seiner jüngsten Fahrt nach Dortmund aufgestellt. 67 Fußballfans machten sich auf die Reise zum Heimspiel von Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg in der Bundesliga. Ob mit dem großen Reisebus, einem zusätzlich besorgten Kleinbus und auch teils Privat-Pkw: „Rhein-Lahn 09“ war an diesem Tag mit richtig […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Wir tragen in unserem Clubnamen die Bezeichnung Rhein-Lahn und in diesem Sinne bleiben unsere Spenden auch im Rhein-Lahn-Kreis“, sagt Rike Emmel aus Nastätten, 2. Vorsitzende des BVB Fanclub Rhein-Lahn 09. Der eingetragene Verein, offizieller Fanclub von Borussia Dortmund, unterstützt seit der Gründung 2013 soziale Projekte und hat in dieser Zeit bereits über 2000 Euro gespendet. In diesem Jahr […]

Gesamten Beitrag lesen »

Unbekannte Täter sind am Wochenende in ein leer stehendes Einfamilienhaus in der Bergstraße in Dausenau eingebrochen. Das Gebäude befindet sich zwar bereits seit längerem in einem schlechten Zustand, wird jedoch mehrfach als Unterschlupf und Treffen verschiedener Personengruppen genutzt. Die Eingangstür wurde mutwillig beschädigt und aufgebrochen. Im Gebäude wurde Müll und sonstiger Unrat zurückgelassen. Da bisher […]

Gesamten Beitrag lesen »

Neuer Integrationsbeirat gewählt

In den Beirat für Migration und Integration des Rhein-Lahn-Kreises wurden folgende Personen gewählt: Ruslan Aloyan (Nassau), Dr. Jeorjios Martin Beyer (Diez), Matthias Boller (Lahnstein), Martina Kissel-Staude (Nassau), Alia Saleh-Schäfer (Bad Ems), Pauline Sauerwein (Bad Ems) und Ulrike Weiwad-Klenk (Nassau). Wahlberechtigt waren insgesamt 8907 Personen, die Wahlbeteiligung lag bei 3,5 Prozent. Die letzte Sitzung des noch […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Polizei hat am Freitag einen 29-jährigen Mann festgenommen, der für mehrere Einbrüche in Kindergärten in Nassau, Bad Ems, Dausenau, Fachbach, Diez und Flacht in Betracht kommt. Eine Streife war zuvor zu einer Prügelei ins Star-Hotel nach Fachbach gerufen worden. Im Rahmen der dortigen Anzeigenaufnahme erkannten die Beamten eine Person wieder, der als Tatverdächtiger gesucht […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Verkehrsunfall am heutigen Samstag gegen 10 Uhr auf der B 260 zwischen Bad Ems und Dausenau sind drei Personen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, über ein Verkehrsteilnehmer einem vor ihm abbiegenden Fahrzeugführer und stieß mit diesem zusammen. Im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme musste die Strecke für mehr als eine Stunde voll gesperrt werden. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Verkehrsunfall am heutigen Mittwoch gegen 14.25 Uhr auf der Landesstraße 325 im Gelbachteil bei Gackenbach ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Koblenz geflogen werden. Zwei Pkw-Insassen wurden leicht verletzt und in örtliche Krankenhäuser gebracht. Eine 73-jährige Autofahrerin aus der VG Wirges wollte an der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Privaten Computer ausgespäht

Ein falscher Microsoft-Mitarbeiter hat sich Zugang zu Passwörtern der Computer von zwei Frauen aus Lierschied und Nochern erschlichen. Wie die Polizei Bad Ems berichtet, wurden die Frauen von dem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter angerufen, der ihnen vorgaukelte, dass ein Virus auf ihrem Computer der Leute sei. Microsoft wolle nun helfen, und dafür solle man sofort das PC-Programm […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zum Supercup konnte der BVB-Fanclub „Rhein-Lahn 09“ seinen Mitgliedern insgesamt 52 Karten anbieten. Nachmittags ging es ab den üblichen Haltestellen in Singhofen, Nassau, Dausenau, Bad Ems und Montabaur los zu dem mit Spannung erwarteten Aufeinandertreffen zwischen dem BVB und dem FC Bayern München. Die Mitglieder wurden zu Beginn von den Vorstandsmitgliedern Björn Lehmler, Rike Emmel und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Prall gefüllt mit interessanten Terminen bis zum Jahresende ist der Veranstaltungskalender der evangelischen Bildung. Die Angebote in den Kirchengemeinden des evangelischen Dekanats Nassauer Land reichen in der zweiten Jahreshälfte von kleinen und größeren Exkursionen über eine Reihe besonderer Gottesdienste und Musik bis hin zu Seminaren für alle Altersklassen, Ehrenamtliche, Ehepaare oder Austausch-Angeboten von Selbsthilfegruppen und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Ortsverband Bündnis90/Die Grünen Bad Ems/Nassau hat die Stadtranderholung der AWO in Bad Ems am Hasenkümpel besucht. Bei einem Rundgang über das Gelände konnten die Kommunalpolitiker erleben, mit welcher Freude die Kinder mit den von Firmen aus der Region gespendeten Materialien gemeinsam mit ihren ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern an ihren Projekten arbeiteten. Das  Angebot der AWO […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der BVB-Fanclub Rhein-Lahn 09 hat sich zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Am Hauserbach“ in Miehlen getroffen. Vorsitzende Jan Müller berichtete über das vergangene Jahr. Unter anderem gab es Busfahrten zu BVB-Heimspielen, aber  auch Treffen wie die Weihnachtsfeier. Zudem konnte der Fanclub seinen Mitgliedern zu fast jedem Spiel Karten anbieten. Highlight war die Feier zum fünfjährigen Bestehen am 30. Juni in […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zum Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg organisierte der Vorstand des BVB-Fanclub „Rhein-Lahn 09“ eine Busfahrt nach Dortmund; 44 Mitglieder nahmen teil. Nach der Begrüßung durch Vorstandsmitglied Björn Lehmler und einem kostenlosem Frühstück herrschte bereits auf der Hinfahrt tolle Stimmung. Trotz Staus erreichten die BVB-Fans frühzeitig den Busparkplatz in Dortmund, so dass sie sich noch vor Spielbeginn reichlich stärken […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Polizei Bad Ems hat bei Jugendschutzkontrollen am Freitagabend auf einem Schulhof in der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau mehrere Jugendliche mit Drogen erwischt. Gefunden wurden Grip-Tütchen, eine nicht geringe Menge Marihuana sowie eine sogenannte „Bong“. Die Polizei leitete mehrere Strafverfahren ein.

Gesamten Beitrag lesen »

Ein nicht alltäglicher Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 11.30 Uhr auf der Straße Bornköppel in Miehlen ereignet. Ein mit Holz beladenes Pferdefuhrwerk befuhr die L 323 in Fahrtrichtung Miehlen, als plötzlich ein Teil des Kutschwagens abbrach. Hierdurch scheuten die beiden Zugtiere, wodurch der Kutscher abgeworfen wurde. Die Pferde mit dem nun führerlosen Wagen liefen weiter […]

Gesamten Beitrag lesen »

Kreis fördert heimische Sportvereine

Auch in diesem Jahr fördert der Rhein-Lahn-Kreis wieder Sportvereine bei der Beschaffung von Sportgeräten. Aus dem Rhein-Lahn-Sportförderprogramm erhalten elf Vereine eine Förderung von insgesamt rund 12.000 Euro. Landrat Frank Puchtler (SPD) hat jetzt die Förderbescheide an die Sportvereine auf den Weg gebracht. Die Mittel fließen an die SG Dachenhausen 93/20 e.V., den TV 1860 Nassau […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Bad Emser Christdemokraten haben auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung Oliver Krügel zu ihrem Kandidaten für das Amt des Stadtbürgermeisters nominiert. Der 33-jährige gebürtige Bad Emser wurde einstimmig gewählt und bedankte sich bei den Mitgliedern für die breite Unterstützung. „Das motiviert mich ungemein!“, war sein erster Kommentar dazu. Der Betriebswirt arbeitet in seinem Hauptberuf bei einem in Bad […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org