Kategorie-Archiv 'Polizei'

Fast dreimal so schnell wie erlaubt ist ein Auslieferungsfahrzeug des Logistikers „Hermes“ am Dienstagvormittag durch die Wilhelmsallee in Bad Ems gerast. Wie die Polizei mitteilt, wurde bei dem Fahrzeug eine Geschwindigkeit von 80 km/h gemessen, erlaubt sind in der Wilhelmsallee aber nur 30 km/h. Der Fahrer muss mit einem Bußgeld von mindestens 200 Euro, einem […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Polizei Bad Ems sucht einen flüchtigen Fahrzeugführer, der am Montag zwischen 9 und 16.30 Uhr ein geparktes Auto im Bereich Kaltbachstraße  und Unterer Bongert in Nassau beschädigt hat. Der hintere linkes Kotflügel des geparkten Fahrzeugs wurde gestreift. Das Spurenbild ist sehr breit, so dass die Polizei davon ausgeht, dass der Unfallverursacher vermutlich ein Lkw oder ein Lieferfahrzeug […]

Gesamten Beitrag lesen »

Auch das gibt es: Nachdem eine Mutter aus Reichenberg bei St. Goarshausen Strafanzeige erstattet hatte, weil jemand das Fahrrad ihres Sohnes aus der Garage gestohlen hatte, brachte der Täter am Samstag das Fahrrad zurück und deponierte außerdem ein anonymes Entschuldigungsschreiben mit 50 Euro im Briefkasten der geschädigten Familie. In diesem Schreiben schilderte der reuige Täter, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag gegen 20.48 Uhr an der Kreuzung Bäderlaybrücke/Mainzer Straße vor dem Tunnel in Bad Ems sind drei Personen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, wollte ein Pkw-Fahrer, von der Bäderleybrücke kommend, geradeaus in den Tunnel einfahren,als ein aus dem  Tunnel herausfahrender Pkw nach links in die Mainzer Straße abbog und dem entgegenkommenden Fahrzeug […]

Gesamten Beitrag lesen »

Falsche Polizeibeamte am Telefon

Falsche Polizeibeamte haben am Freitagnachmittag mehrere Bürger in Singhofen angerufen. Die angeblichen Beamten behaupteten, dass es in der Nachbarschaft zu einer Festnahme gekommen sei und nun befürchtet werde, dass weitere Täter auch bei ihnen einbrechen könnten. Die Polizeiinspektion Bad Ems warnt ausdrücklich vor diesen Anrufen. Es handelt sich um „falsche Polizeibeamte“, die versuchen auf diese Weise […]

Gesamten Beitrag lesen »

Betrunken gegen Mauer gefahren

Ein 63-jähriger Autofahrer aus dem Rhein-Lahn-Kreis ist am Samstag gegen 9 Uhr in der Emser Straße in Nassau gegen eine Mauer gefahren. Wie die Polizei berichtet, stand der Mann unter Alkoholeinfluss; deshalb wurde ihm eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, die Mauer wurde nicht beschädigt.

Gesamten Beitrag lesen »

20-Jähriger geht auf Polizisten los

Ein 20-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Nassau ist am späten Sonntagabend in Nassau auf Polizeibeamte und Mitarbeiter des Rettungsdienstes losgegangen. Als er sie sah, rastete er offenbar aus und  lief mit ausgestrecktem Bein und geballten Fäusten auf sie zu. Im weiteren Verlauf wurde der Randalierer überwältigt und gefesselt. Daraufhin beleidigte, bedrohte, trat, schlug und spuckte er […]

Gesamten Beitrag lesen »

Fußtritte gegen Leifheit-Campus

Unbekannte Täter haben zwischen 5.  und 13. Januar die Nebeneingangstür des Leifheit-Campus in Nassau mit Fußtritten traktiert und beschädigt. Dies teilte die Polizei gestern mit. Hinweise hierzu werden an die Polizei Bad Ems, Tel.:02603-9700, erbeten.

Gesamten Beitrag lesen »

Ein polizeibekannter Randalierer hat sich am späten Donnerstagabend in Nassau seiner Festnahme widersetzt und dabei einen Beamten verletzt. Der Polizist ist zunächst nicht mehr dienstfähig. Zeugen hatten die Polizei alarmiert, weil der Mann in der Ortslage von Nassau randalierte. Er beleidigte und bedrohte die eingesetzten Polizeibeamten erheblich und leistete im weiteren Verlauf Widerstand gegen seine vorläufige […]

Gesamten Beitrag lesen »

Vermutlich in der Silvesternacht haben bisher unbekannte Täter den vor dem Leifheit Campus in Nassau befindliche Briefkasten mutwillig zerstört. Dieser wurde offensichtlich gewaltsam eingetreten. Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Bad Ems unter Tel.: 02603-9700.

Gesamten Beitrag lesen »

Buswartehäuschen demoliert

Unbekannte Täter haben in der Silvesternacht gegen 0.30 Uhr die Seitenscheibe des Buswartehäuschen in Singhofen, Hauptstraße, Höhe evangelische Kirche, eingeschlagen. Der Schaden dürfte sich auf rund 2000 Euro belaufen, teilte die Polizei Bad Ems mit. Hinweise von Zeugen werden erbeten an die Polizeiinspektion Bad Ems unter Tel.: 02603-9700.

Gesamten Beitrag lesen »

Unter Drogen und Alkohol unterwegs

Beamte der Polizeiinspektion Bad Ems haben an Silvester auf der B 260 zwischen Bad Ems und Nassau einen 28-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte die Polizei fest, dass der Mann unter Alkohol und Drogeneinfluss stand. Ihm wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe angeordnet. Neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr muss der Nassauer mit einer […]

Gesamten Beitrag lesen »

Häuser mit gelber Farbe besprüht

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag in Nassau Hauswände, Haustüren und Briefkästen mit gelber Sprühfarbe besprüht. Auffällig hierbei ist, dass die Täter mehrfach ein gelbes Kreuz aufsprühten, teilte die Polizei mit. Die derzeit bekannten Tatorte befinden sich in der Gerhart-Hauptmann-Straße, der Grabenstraße, der Windener Straße, der Bahnhofstraße und der Obernhofer Straße. Um Hinweise […]

Gesamten Beitrag lesen »

Spaziergänger wurden am 1. Weihnachtsfeiertag in einer Anlage in Diez auf eine braune Schlange aufmerksam. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine sogenannte Kornnatter, die eigentlich in Amerika vorzufinden ist. Die Einsatzkräfte der Polizei Diez konnten das ausgesetzte Tier vor der Kälte retten und übergaben es einem Tierheim. Hinweise über den Tierhalter bitte an […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein offensichtlich verwirrter Mann hat in der Nacht zum 1. Weihnachtsfeiertag gegen 3.20 Uhr in der Kirchgasse in Dausenau Kanaldeckel ausgehoben und mit einem Knüppel und einer Kette gegen Verkehrszeichen geschlagen. Mehrere Anwohner alarmierten die Polizei, weil sie sich vor dem Mann fürchteten. Die Polizei traf den 36-jährigen Mann auf der Lahnstraße an, wo er […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein technischer Defekt war laut Mitteilung der Polizei am Mittwochabend die Ursache für den Brand eines Wäschetrockners in einem Mehrfamilienhaus in der Alten Kemmenauer Straße in Bad Ems. Die Hausbewohner wurden vorsorglich evakuiert. Nachdem die Feuerwehr den Brand in dem Waschraum gelöscht hatte, der nicht auf andere Räume übergriff, konnten die Bewohner gegen 21 Uhr ihre […]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit mehr als 80 Gramm Marihuana hat die Polizei am Dienstagabend drei Jugendliche und einen Heranwachsenden in Obernhof erwischt. Die Beamten der Polizeiinspektion Bad Ems hatten einen Zeugenhinweis erhalten, wonach sich die vier jungen Männer in verdächtiger Weise in den Büschen am Bahnhof der Lahngemeinde aufhielten. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Polizisten zunächst starken Marihuana-Geruch […]

Gesamten Beitrag lesen »

Unbekannte Täter sind zwischen Freitag und Samstag in ein Wohnhaus im Hömberger Weg in Dausenau eingebrochen. Hierbei wurde ein Fenster aufgehebelt und das Haus durchsucht. Gestohlen wurden Schmuck, ein Laptop sowie eine Tasche samt Führerschein. Eventuelle Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, verdächtige Beobachtungen im genannten Bereich der Polizei Bad Ems unter der Rufnummer 02603-9700 mitzuteilen.

Gesamten Beitrag lesen »

Mit einer neuen Masche gehen Betrüger derzeit in Deutschland vor. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden heute mitteilt,  häufen sich aktuell Fälle, in denen ein angeblicher Mitarbeiter des Bundeskanzleramts mit Unternehmen in Deutschland telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnimmt. Der angebliche Mitarbeiter benutzt den Namen „Uwe Becker“ und gibt sich als persönlicher Referent eines Abteilungsleiters im Bundeskanzleramt aus. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag ein Glasschiebeelement des Kiosks „Zum Lahnstübchen“ in Nassau aufgehebelt und sind in die Verkaufsräume eingedrungen. Aus dem Kiosk entwendeten der oder die Täter Zigaretten, Tabak, Geschenke und eine Kiste Bier sowie Wechselgeld aus der Kasse. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org