Kategorie-Archiv 'Lollschied'

Lars Ritscher ist neuer KFI-Vize

Lars Ritscher, Wehrführer der Einheit Lollschied, ist künftig einer der beiden Stellvertreter des Kreisfeuerwehrinspekteurs (KFI) im Rhein-Lahn-Kreis. Er folgt damit Guido Erler nach, der die Nachfolge des bisherigen Kreisfeuerwehrinspekteurs Gerd Grabitzke antritt. Marcus Grün, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Diez, bleibt als stellvertretender Kreisfeuerwehrinspekteur weiterhin im Amt. Um den zweiten Stellvertreter des Kreisfeuerwehrinspekteurs zu wählen, hatten sich […]

Gesamten Beitrag lesen »

Kreis baut Straße nach Lollschied aus

In wenigen Tagen geht’s los. Laut Landesbetrieb Mobilität beginnt der Ausbau der Kreisstraße 48 zwischen Niedertiefenbach und Lollschied am Montag, 16. November. Dies teilte jetzt Landrat Frank Puchtler (SPD) mit. Wie berichtet hatte der Kreisausschuss des Rhein-Lahn-Kreises jüngst die Weichen für die Maßnahme gestellt. Die Straße wird in den kommenden Monaten auf rund 1,9 Kilometer […]

Gesamten Beitrag lesen »

In den Straßengraben ist eine Autofahrerin am Montag gegen 16.15 Uhr mit ihrem BMW X3 auf der Kreisstraße 48 von Lollschied in Richtung Bäderstraße gefahren. In einer Kurve war ihr zuvor ein großer, dunkelbrauner SUV, vermutlich der Marke Hyundai, auf ihrer Fahrbahnseite entgegengekommen. Um einem Zusammenstoß zu vermeiden, fuhr die BMW-Fahrerin in den Graben. Der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Sanierung des Lollschieder Rathauses ist nahezu abgeschlossen; demnächst soll das Gebäude feierlich eingeweiht werden. Etliche Mängel sorgen derzeit allerdings noch für Unmut. Wie Ortsbürgermeister Bernd von der Heydt dem Gemeinderat in jüngster Sitzung mitteilte, wurden die Tapezierarbeiten abgeschlossen, ebenso wurde der Boden im Büro gespachtelt. Bei einer Überprüfung der Arbeiten an der Treppe seien […]

Gesamten Beitrag lesen »

Lollschied berät über Haushalt 2011

Der Ortsgemeinderat Lollschied berät am heutigen Mittwoch, 20. April, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus über die Haushaltssatzung, den Ergebnishaushalt und den Finanzhaushalt für das Jahr 2011. Außerdem berichtet Ortsbürgermeister Bernd von der Heydt über den Sachstand der Arbeiten am Rathaus. Ebenso ist eine Auftragsvergabe vorgesehen.

Gesamten Beitrag lesen »

Rathaus-Sanierung und Grundsteuersätze

Der Ortsgemeinderat Lollschied will in seiner nächsten Sitzung morgen, Mittwoch, 26. Januar, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus weitere Aufträge für die Sanierung des Rathauses vergeben. Ein weiteres Thema ist die Beratung und Beschlussfassung über eine geänderte Gebührenordnung für das Bürgerhaus. Der Rat befasst sich außerdem mit einer Anpasssung der Grundsteuer, die zurzeit in vielen Gemeinden erhöht […]

Gesamten Beitrag lesen »

Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 17 Uhr, in Lollschied in der Straße „Im Höms“ einen Außenspiegel und die Antenne eines dort geparkten Autos abgebrochen. Hinweise von möglichen Zeugen erbeten an die Polizeiinspektion Bad Ems, Tel. 02603/9700.

Gesamten Beitrag lesen »

Lollschied berät über Gemeindefinanzen

Den Haushalt für 2011 wird der Gemeinderat Lollschied in seiner Sitzung heute, Montag, 29. November, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus vorberaten. Weitere Themen sind die Forstwirtschaftspläne 2011, die Brennholzpreise 2011 und ein Sachstandsbericht über die Arbeiten am Rathaus. Außerdem wird ein Auftrag vergeben und ein Beschluss über den neuen Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Nassau gefasst, teilte Ortsbürgermeister […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Hauptausschuss der Verbandsgemeinde Nassau hat einstimmig beschlossen, das defekte Tragkraftspritzenfahrzeug der Feuerwehreinheit Lollschied zu ersetzen und im Vorgriff auf den Haushaltsplan 2011 schon jetzt zu kaufen. Der Preis beträgt 46.200 Euro; das Land zahlt einen festen Zuschuss von 21.000 Euro, der allerdings noch nicht bewilligt wurde. Das bisherige Fahrzeug ist 34 Jahre alt und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Jetzt sind die Bürger dran: Bei der Sanierung des Rathauses Lollschied sollen nach dem Unternehmereinsatz nun verschiedene Arbeiten in Eigenleistung erbracht werden. Dies wurde in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats bekannt. Im Einzelnen wurden genannt: Vorbereitung der Elektroarbeiten im Gemeinschaftsraum, Setzen der Dosen und Einziehen der Kabelstränge in Flur und Toiletten, Vorbereitung von Sanitärarbeiten (Anschlüsse […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das SWR-Fernsehen sendet am Donnerstag, 26. August, in der Landesschau Rheinland-Pfalz (Beginn: 18.45 Uhr) ein Ortsporträt von Lollschied. Der Beitrag dauert rund achteinhalb Minuten, teilte der SWR mit. Die Taunusgemeinde Lollschied liegt etwa einen Kilometer von der Bäderstraße (B 260) und rund zehn Kilometer von Nassau entfernt. 220 Menschen leben in der beschaulichen Wohngemeinde. Eigentlich […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Weiterführung der Arbeiten am Rathaus ist Thema einer Gemeinderatssitzung in Lollschied am heutigen Donnerstagabend, 20 Uhr, im Bürgerhaus. Außerdem geht es um Auftragsvergaben, Mitteilungen und Anfragen, teilte Ortsbürgermeister Bernd von der Heydt mit.

Gesamten Beitrag lesen »

Vier Gemeinderäte im Nassauer Land kommen heute Abend zu einer Sitzung zusammen. In Winden (Beginn 18 Uhr, Bürgerhaus) entscheidet der Gemeinderat über den Einwohnerantrag, in dem die Aussetzung der wiederkehrenden Beiträge gefordert wird. In Misselberg (Beginn: 19.30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus) geht es um die Frage der kommunalen Beförsterung. Der Rat entscheidet, ob sich der Ort dem […]

Gesamten Beitrag lesen »

Dass Vereine ohne Nachwuchs auf Dauer keine Chance haben zu existieren, ist vielen bewusst, Gleiches gilt für die Feuerwehren. Nicht immer klappt es mit der Werbung junger Helfer so gut wie jetzt bei den Feuerwehren des Ausrückereiches drei, zu dem die Einheiten Attenhausen, Lollschied, Pohl und Singhofen gehören. Offiziell wurde deshalb in Pohl eine neue […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Gemeinderat Lollschied befasst sich in seiner Sitzung heute Abend (Donnerstag), 20 Uhr, im Bürgerhaus mit dem Sachstand der Arbeiten am Rathaus, das zurzeit saniert wird. Weiterhin stehen Auftragsvergaben auf der Tasgesordnung der Sitzung, wie Ortsbürgermeister Bernd von der Heydt jetzt mitteilte.

Gesamten Beitrag lesen »

Lollschied berät Haushalt 2010

Die Beratung des Haushaltsplans 2010 steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Gemeinderats Lollschied am Mittwoch, 20. Januar, 19.30 Uhr, im Rathaus Lollschied. Außerdem wird Ortsbürgermeister Bernd von der Heydt über den Sachstand der laufenden Rathaus-Sanierung informieren. Zuletzt hatte der Gemeinderat die Erneuerung der Blitzschutzanlage für 3758 Euro in Auftrag gegeben. Weiteres Thema der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Eine überraschende Nachricht hat die Ortsgemeinde Lollschied aus dem Hessischen Staatsarchiv Marburg erhalten. Dort wurde eine Urkunde gefunden, die belegt, dass die kleine Taunusgemeinde bereits vor fast 1200 Jahren exisitiert hat; sie gehört damit zu den ältesten Orten des Nassauer Landes. Dies berichtet die Rhein-Lahn-Zeitung heute. In einer Schenkungsurkunde an das Kloster Fulda aus der Zeit Karls […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Gemeinderat von Lollschied wird in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 7. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus über die geplante Sanierung des Rathauses beraten und beschließen und den Auftrag zur Sanierung vergeben. Weiterhin soll der Haushalt 2010 vorberaten werden. Außerdem stehen Mitteilungen des Ortsbürgermeisters und Anfragen der Ratsmitglieder auf der Tagesordnung, teilte Ortsbürgermeister Bernd […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Lollschieder Autorin Christel Marianne Aich (56) wird in Kürze ein neues Buch veröffentlichen, berichtet heute die Rhein-Lahn-Zeitung. Am 9. September erscheint ihr nunmehr dritter Kriminalroman mit dem Titel „Tödliche Grippeimpfung“. Darin erzählt die Autorin die Geschichte von der Ermordung einer Wissenschaftlerin, die in einem Forscher-Team in München an einer Grippeimpfung speziell für Senioren gearbeitet […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Landtagsabgeordnete Frank Puchtler (SPD) hat der Ortsgemeinde Lollschied mit Ortsbürgermeister Bernd von der Heydt an der Spitze einen Zuschuss des Landes von 55.000 Euro für die geplante Rathaus-Sanierung überreicht. Wie die Rhein-Lahn-Zeitung berichtet, finanziert die Ortsgemeinde weitere 143.000 Euro mit einem zinslosen Darlehen, das ab 2011 getilgt werden soll. Laut von der Heydt will […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org