Kategorie-Archiv 'Musik & Kultur'

Vorweihnachtliche Reise durch Europa

Heidrun Holzapfel (Mezzosopran), Norbert Henss (Klavier) und Thomas Mattern (Violine & Bratsche)  nehmen die Zuhörer am 3. Adventssonntag, 17. Dezember, um 16 Uhr im Limeskastell Pohl mit auf eine vorweihnachtliche Reise quer durch Europa. Die drei Künstler tragen weltweit zur Advents- und Weihnachtszeit erklingende Stücke vor, angefangen bei Renaissance-Komponisten wie Michael Praetorius über Franz Schubert […]

Gesamten Beitrag lesen »

Knapp 40 Kinder, ihre Eltern und Großeltern hatten viel Spaß und viel zum Lachen im Limeskastell Pohl. Was Bille Billewitz als „Käpt’n Karl“ bot, war wirklich Klasse. Seine Kindertheater-Geschichte um „Käpt’n Karl“, der mit seinem Segelschiff, der Santa Klara, in See stach, in ferne Länder kam, fremde Menschen kennenlernte, einsame Inseln und noch einen Piratenschatz […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Verzeihung, wo geht’s hier nach Bethlehem?“ , lautet der Titel der 184. Obernhofer Vollmondnacht am Sonntag, 3. Dezember, 20 Uhr, im gotischen Pilgersaal von Kloster Arnstein. Brigitte Bamm und Gaby Fischer ich präsentieren ein heiteres Kaleidoskop an Advents- und Weihnachtsgeschichten, teils aus ganz ungewöhnlichen Perspektiven. Der von der Situation genervte Erzengel Gabriel kommt bei den vergnüglichen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Nacht der Lyrik im Kloster

Der nächste Arnsteiner Abend am Freitag, 24. November, um 20 Uhr hat zum Thema „Nacht der Lyrik im Kloster“. Christopher Campbell als Moderator und die Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Limburg laden ein zu einem lyrisch-poetischen Abend mit neuer Lyrik aus dem gesamten deutschsprachigen Raum sowie Dichtung aus Russland, Rumänien, Ungarn, Schottland, Frankreich, Spanien und Australien […]

Gesamten Beitrag lesen »

Duo Balance spielt zum Volkstrauertag

Aus Anlass des Volkstrauertages findet am Sonntag, 19. November, 16 Uhr, im Limeskastell Pohl eine besondere Veranstaltung statt, zu der herzlich eingeladen wird. Das renommierte Duo Balance (Christine Maringer-Tries und Peter Tries), mit einem sehr schönen Konzert bereits im März dieses Jahres im Limeskastell zu Gast, kommt an diesem Gedenktag mit dem entsprechenden Programm „Friedlose Welt […]

Gesamten Beitrag lesen »

The Limpets laufen zu Hochform auf

Über dreieinhalb Stunden Power-Cover-Konzert, wo gibt es schon mal so etwas: The Limpets boten im Limeskastell Pohl wirklich Außergewöhnliches. Nicht nur, dass sie so lange spielten und sangen, auch das Repertoire beeindruckte. Knapp 70 Besucher waren von dem, was Diane und James Sexton mit Mandoline, Akustikgitarre und E-Gitarre sowie ihren guten Stimmen boten, sichtlich angetan. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit einer bundesweiten Aktion lassen Posaunenchöre am Reformationstag, Dienstag, 31. Oktober, ein klingendes Signal zum Jubiläums-Reformationsfest erschallen. Auch die Chöre im evangelischen Dekanat Nassauer Land sind dazu aufgerufen, an diesem Tag genau um 15.17 Uhr den bekannten Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“ von Martin Luther anzustimmen. Ziel der vom Verband Evangelischer Posaunenchöre in […]

Gesamten Beitrag lesen »

Nach dem großen Erfolg des Festivals der Kinderliedermachern aus Frankfurt mit den Kindern der Kindertagestätten und Schulen der Verbandsgemeinde Nassau im April wird es auch 2018 wieder ein Kinderliederfestival in der Verbandsgemeinde Nassau geben. Dies beschloss jetzt das Kuratorium der unselbständigen Stiftung „Bildungspakt für Nassau“ unter dem Vorsitz von Helmut Klöckner und den Mitgliedern Armin […]

Gesamten Beitrag lesen »

Luther aufs Maul geschaut

Die historische Gruppe „Ranunculus“ tritt am Samstag, 21. Oktober, 19 Uhr, in der Kirche St. Kastor in Dausenau auf. Es erklingt weltliche Musik der Reformationszeit. „Luther aufs Maul geschaut“ – so lautet der Konzert-Titel zum Lutherjahr. Die höfische Musik dieser Zeit, wie sie vom Adel auf Burgen und Schlössern in ganz Europa gespielt, gelebt und genossen wurde, […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Shamrock Duo präsentiert Kultur zum Neumond – Musik, Märchen und Literatur am Freitag, 20. Oktober, um 20.30 Uhr im Weinkeller „Giebelhöll“. Das Thema lautet: „Das Geheimnis des Wilhelm Storitz – Abenteuergeschichte von Jules Verne“. Jules Verne, der „Vater der Science Fiction“ hat in seinen Geschichten viele Erfindungen beschrieben, die später Realität wurden. Aber auch spannende […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Cover-Band „The Limpets“ tritt am Freitag, 27. Oktober, 20 Uhr, zum zweiten Mal im Limeskastell Pohl auf. The Limpets sind den meisten Besuchern des Konzerts im November letzten Jahres sicher noch in guter Erinnerung. The Limpets sind das britische Ehepaar James und Diane Sexton, die nunmehr seit über 15 Jahren Rock- und Pop-Hits der letzten […]

Gesamten Beitrag lesen »

Vom Paradies bis Babylon

„Vom Paradies bis Babylon“ führen Gaby Fischer und Brigitte Bamm bei der 182. Obernhofer Vollmondnacht am Freitag, 6. Oktober, 20 Uhr, in der Evangelischen Kirche in Obernhof in zwei heiteren und besinnlichen Erzählungen. Die erste Geschichte hat das Paradies und dessen ehemalige Bewohner nach dem Sündenfall zum Thema: Das Leben ist für Adam und Eva nach dem […]

Gesamten Beitrag lesen »

Indie-Rock im Limeskastell

„Too Tangled“ ist DAS belgische Indie-Rock/Electro-Guitar-Duo. Sie sind am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr zu Gast im Limeskastell Pohl. Zum Duo gehören Roeland Vandemoortele (Gesang, Gitarre, Basedrum) und seine Partnerin Eva Buytaert (Gesang, Violine, Percussion, Gitarre, Samples). Die beiden machen spannungsvollen und coolen Garagenrock. Regelmäßig touren sie durch die europäische Clubszene und haben im […]

Gesamten Beitrag lesen »

Comedian Andy Ost kommt nach Nassau

Comedian, Songwriter und Geschichten aus dem Leben, das ist Andy Ost live & akustisch mit großer Band. Am Sonntag, 15. Oktober, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) ist er in der Stadthalle Nassau zu erleben. Veranstalter ist das KulturWerk Nassau. Der Gewinner des Fränkischen Kabarettpreises und des Goldenen Apfels in Österreich, präsentiert die Comedy-Highlights seiner bisherigen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Goldenen Zwanziger leben auf

Gut 90 Besucher wollten es sich nicht nehmen lassen, die Friedrich-Hollaender-Revue „Spötterdämmerung“  im Limeskastell Pohl mitzuerleben. Ulrike Neradt präsentierte zusammen mit dem Schauspieler Klaus Brantzen und dem Pianisten Jürgen Streck eine Auswahl der Kabarettlieder und Chansons des Komponisten, Musikers und Schriftstellers Friedrich Hollaender. Das Trio und insbesondere Ulrike Neradt entführten das Publikum zunächst in die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die schönsten Liebeserklärungen aus Oper und Operette präsentieren die französische Mezzosopranistin Marie Giroux, der kanadische Tenor Joseph Schnurr und die deutsche Pianistin Jenny Schäuffelen am Samstag, 30. September, 20 Uhr, in der Stadthalle Nassau. Sie nehmen das Publikum mit auf eine unvergessliche musikalische Reise durch mehrere Jahrhunderte und gehen humorvoll auf die Spuren der Liebesgeheimnisse der […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das als Open-Air-Veranstaltung angekündigte Opernkonzert am Samstag im Limeskastell Pohl musste in den großen Basilica Saal verlegt werden. Wie schon bei der Oper Norma machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Aber das tat dem Glanz der Vorstellung keinen Abbruch. Es war genauso wie beim Opernkonzert im Frühjahr wieder ein sehr stimmungsvoller Abend. Die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Spötterdämmerung im Limeskastell

Schon zum dritten Mal kommt die Chansonette und Kabarettistin Ulrike Neradt ins Pohler Limeskastell, und zwar am Samstag, 16. September. Um 19.30 Uhr präsentiert sie zusammen mit Klaus Brantzen und Jürgen Streck am Klavier eine hinreißende Friedrich-Hollaender-Revue unter dem Motto „Spötterdämmerung“. Hollaenders Lieder sind geistreicher Wortwitz, leben aber auch durch feine Ironie und stimmige Melodien. Sowohl […]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Bier der Obernhofer Bergleute

Die 181. Obernhofer Vollmondnacht am Mittwoch, 6. September, um 20 Uhr im gotischen Pilgersaal von Kloster Arnstein ist wieder einmal dem Bier gewidmet. Ja, dem Bier, das in dem Weindorf eine lange Tradition hat. Für das Jahr 1782 sind in den alten Kirchenbüchern vier Brauer belegt, die für die Obernhofer Bergleute Bier gebraut haben Viele von […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Arche Noah — Eine musikalische Revue ist am Sonntag im Rahmen des „Festivals gegen den Strom“ am Sonntag, 10. September, 16.30 Uhr, im Kulturkeller des Günter-Leifheit-Kulturhauses, Im Obertal, in Nassau zu sehen. Autorin Annegret Ritzel führt auch die Regie. Und darum geht es: Katz und Maus, Ochs und Esel, Fuchs und Gans und viele mehr […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org