Kategorie-Archiv 'Seelbach'

Gesamten Beitrag lesen »

Reiterin stürzt vom Pferd

Am frühen Freitagabend ist eine Reiterin bei einem Ausritt auf einem Wald- und Wirtschaftsweg in Seelbach von ihrem Pferd gefallen. Zuvor dürfte ein Hund das Tier aufgeschreckt haben, woraufhin das Pferd Fluchtinstinkt zeigte. Die Reiterin konnte das Reitpferd nicht mehr im Zaum halten und stürzte. Sie wurde hierbei mittelschwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zum 60-jährigen Jubiläum hatte sich der Vorstand der CDU Seelbach/Attenhausen mit seinem Vorsitzenden Stefan Merz etwas Besonderes ausgedacht: Um den treuen Mitgliedern etwas für ihre Arbeit in der Partei zurückzugeben, fand ein mehrtägiger Busausflug der CDU-Anhänger statt. Ziel war die Fränkische Schweiz um Pottenstein und Aufseß mit ihrer tollen Landschaft und dem hervorragenden Bier und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Seelbach feiert 106. Anne-Kerb

Die Gemeinde Seelbach feiert am Samstag, 28., und Sonntag, 29. Juli, ihre 106. Anne-Kerb. Die Feierlickeiten finden auf dem neuen Grillplatz beim Sportplatz statt. Das Programm hat wieder einiges zu bieten: Der Samstag startet um 18 Uhr mit dem Fassbieranstich und anschließendem Freibier für alle mit Ortsbürgermeister Jürgen Ludwig. Anschließend findet die Einstimmung in die […]

Gesamten Beitrag lesen »

Zum 60-jährigen Bestehen hatte die CDU Seelbach/Attenhausen Mitglieder und Freunde zu einer kleinen Feierstunde in das Seelbacher Bürgerhaus eingeladen. Vorsitzender Stefan Merz hielt einen Rückblick auf die vergangenen 60 Jahre. 1958 geründet, leben von den Gründungsmitgliedern heute nur noch Manfred Abel und Eugen Schuck. Fast alle Gründungsmitglieder waren in politischen Gremien aktiv, so Gerhard Möller […]

Gesamten Beitrag lesen »

Im Jahre 2008 feierte der CDU-Ortsverband Seelbach/Attenhausen sein 50-jähriges Bestehen mit einem großen Fest – zehn Jahre später steht somit schon wieder ein kleines Jubiläum an, das dieses Mal sich mehr an die Mitglieder richtet. Aus diesem Grund wurde eine Brotbackaktion ins Leben gerufen. Neben den Seelbachern waren auch die Windener Mitbürger Gebhard Linscheid mit Frau […]

Gesamten Beitrag lesen »

Christian Vogt hatte die besten Karten

Am Ende war es nur ein Punkt, der über den ersten und zweiten Platz beim CDU-Preisskat in Seelbach entschied: Mit Christian Vogt, der 2029 Punkten erzielte, gewinnt erstmals seit mehr als 20 Jahren ein Seelbacher den Wettkampf der Skatspieler. Der Vorsitzende Stefan Merz überreichte ihm den ersten Preis in Höhe von 50 Euro in bar. Ihm folgte […]

Gesamten Beitrag lesen »

Preisskat der CDU in Seelbach

Zu seinem traditionellen Preisskat lädt der CDU-Ortsverband Seelbach/Attenhausen mit seinem Vorsitzenden Stefan Merz ins Seelbacher Bürgerhaus ein. Termin ist Freitag, 9. März, um 19.30 Uhr. Schon seit vielen Jahren veranstaltet der Ortsverband diesen Preisskat, der bei den Skatfreunden aus nah und fern einen festen Termin im Kalender findet. In erster Linie geht es um einen […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

„Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit“ – unter diesem Motto stand die diesjährige Aktion Dreikönigssingen. Weltweit arbeiten rund 168 Millionen Kinder und Jugendliche. Die meisten tun dies nicht freiwillig, viele werden ausgebeutet und missbraucht. Allein in Indien, dem Beispielland der diesjährigen Sternsinger-Aktion, arbeiten rund 60 Millionen Kinder. Auch in Seelbach waren am 6. […]

Gesamten Beitrag lesen »

Es sollte noch ein richtig großes Fest zum Jahresende sein – und das ist es auch geworden: Am 3. Advent feierte die Seelbacher Dorfgemeinschaft mit ihren Vereinen, den ehrenamtlichen Helfern und vielen Gästen aus nah und fern. Eine Mischung aus Weihnachtsmarkt, Krippenausstellung, Konzert in der Kirche und fetziger Musik zum Abschluss mit einem großen Feuerwerk […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die CDU Seelbach/Attenhausen hat in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung im Seelbacher Bürgerhaus ihren Vorsitzenden Stefan Merz in seinem Amt wiedergewählt. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung Harald Egert, da Manfred Fischer krankheitsbedingt für das Amt nicht zur Verfügung stand. Schatzmeister bleibt Eugen Arnold. In seinen Bericht ging Merz auf das zurückliegende Jahr ein, das vom Dorfjubiläum […]

Gesamten Beitrag lesen »

„Die alte Kapelle von Seelbach“

Nicht nur die Krippenausstellung der Museumsdamen startet am Sonntag, 3. Dezember (1. Advent), in der Seelbacher Kapelle im Rahmen der 875-Jahrfeiern. Auch der dritte Band rund um die Seelbacher Geschichte und Geschichten, herausgegeben vom Bad Emser Geschichtsverein, wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Titel lautet: „Die alte Kapelle von Seelbach“ und wurde wieder von Gertrud Lehna verfasst. Das […]

Gesamten Beitrag lesen »

Seelbach erglüht zum Dorfjubiläum

„Seelbach erglüht“, heißt es am Samstag, 16. Dezember, aus Anlass der 875-Jahr-Feier des Dorfes. Von 14 bis 16.30 Uhr gibt es eine Krippenausstellung in der alten Kapelle, die von den Senioren des Ortes organisiert wird. (Diese Ausstellung ist auch bereits am 1. Advent, 3. 12.,zu sehen.). Ab 15 Uhr gibt es parallel zur Ausstellung Kaffee und […]

Gesamten Beitrag lesen »

Gesamten Beitrag lesen »

Spielplatzfest in Seelbach

Die Ortsgemeinde Seelbach denkt bei ihrem 875-jährigen Jubiläum auch an die Kleinen: Zu einem Spielplatzfest für Groß und Klein (der zweite Versuch nach der Regenpanne im Frühjahr) laden die Seelbacher für Samstag, 12. August, ab 14 Uhr auf den Spielplatz in Seelbach recht herzlich ein. Bei Spaß und Spiel, Kaffee und Kuchen sowie sonstigen Getränken […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Ortsgemeinde Seelbach feiert am letzten Wochenende im Juli ihr 875-jähriges Jubiläum im Rahmen der 105. Anne-Kerb. Im Jahre 1142 erstmals urkundlich erwähnt, hat die Gemeinde schon einige Veranstaltungen im Jubiläumsjahr wie Kinderfastnacht, die beiden Schnitzelfestivals sowie zuletzt die Highlandgames auf dem Sportplatz durchgeführt. Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist aber sicher das dreitägige Fest mit der Kirmes […]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Verbandsgemeinderat Nassau hat den von den Ortsgemeinden Geisig und Seelbach gewünschten Wechsel in eine andere Verbandsgemeinde mit großer Mehrheit abgelehnt. Wie die Rhein-Lahn-Zeitung heute berichtet, stimmten am Donnerstagabend 17 der 24 anwesenden Ratsmitglieder gegen eine Ausgliederung von Geisig in die Verbandsgemeinde Nastätten und von Seelbach in die künftige Verbandsgemeinde Aar-Einrich. Vier Ratsmitglieder stimmten für […]

Gesamten Beitrag lesen »

Im Frühjahr 2017 wurde von den Seelbachern Manfred Fischer und Stefan Merz in der Gemeinde Seelbach dazu aufgerufen, Brillen für Tadschikistan zu spenden. Diesem Aufruf sind viele Menschen aus der ganzen Region gefolgt. Jetzt kam die freudige Mitteilung, dass insgesamt mehr als 1100 Brillen aufgrund dieser Aktion eingegangen sind. Frau Dr. Niemann und ihr Mann […]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Ortsgemeinde Seelbach erinnert die Kinder und Jugendlichen des Ortes an den Mal- und Gestaltungswettbewerb „Mein Seelbach – gestern und heute“, der anlässlich des 875. Jubiläums des Dorfes ausgerichtet wird. Auch die jüngere Generation darf ihre Gedanken zum Jubiläum kundtun. Teilnahmeschluss ist der 23. Juni 2017, abzugeben sind die Werke bei Ortsbürgermeister Ludwig. Die Ergebnisse […]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »

anzeigen
Wetter
daswetter.org